Montag, 6. Februar 2012

Haul - Müller - dm

Aloha he ihr Lieben,

heute gibt es vollkommen unerwartet einen Haul ^^. Unerwartet deswegen, weil ich eigentlich üüüberhaupt nicht geplant hatte zum Müller oder zum dm zu gehen. Aber naja, wie das Leben so ist... ^^
Los geht's... Zuerst war ich beim Müller, da komm ich aufm Heimweg immer vorbei, und es gibt Catrice. Entsprechend sieht auch meine Ausbeute aus :)
Bis auf die Wimpern sind alles "Auslaufmodelle" und waren somit runtergesetzt. Da hätten wir:
Catrice 490 Iron Mermaiden - ich mein, der Name ist ja schon mal klasse. Mit Iron Maiden hatte ich lange Zeit ein Problem, der gute Bruce ging mir nach kürzester Zeit auf die Nüsse. Geändert hat sich das mit der "Final Frontier" von 2010. Saugut, wunderbar, ich liebe diese Platte... Aber *hust* zurück zum Thema. Den Lack würde ich als "FlipFlop"-Lack bezeichnen. Wie der Autolack, den irgendwelche Golf-Tuner gerne nehmen. Den ich als Autolack btw auch ganz arg furchtbar finde. Hier find ich den Wechsel zwischen grau-lila-grün-rosa hingegen ganz nett. Kostenpunkt waren 1,75€#
Catrice 440 I Wear My Sunglasses At Night - noch so ein Musiklack, fällt mir grad erst auf ^^ Die Farbe finde ich schwer zu beschreiben, auf dem Foto kommt der Glitzer auch gar nicht raus. Grundfarbe ist dunkel, darinnen sind lauter Glitzerflimmeroderwieauchimmer-Partikelchen. Jetzt im künstlichen nicht so hellen Licht sieht es hauptsächlich nach lila, rosa und ein bischen silber und grün aus. Egal, er verspricht auf jeden Fall einiges :D Kostenpunkt ebenfalls 1,75€
Catrice 320 Back to Black - ein lila-grau-schimmer Lack. Wobei mehr grau und schimmer als Lila. Echt nur ein hauch Lila. Bin gespannt, wie der aufgetragen aussieht. Ich hab derartige Farben nämlich noch gar nicht "im Programm". Kostenpunkt ebenfalls 1,75€
Catrice 190 Petrol Keeps Me Running & 030 Who Is Kermit? - erster ist ein Backup. Auch wenn ich den Lidschatten erst kürzlich zum vollen Preis noch erworben hab. Ich hatte einfach Schiß, dass ich ihn bei der Rabattaktion nicht erwische. Jetzt verbleibt er entweder bei mir, oder wandert an die beste Freundin. Petrol ist nämlich genau ihre Farbe :D Zweiterer mußte mit weil - grün. Und Grün kann man auch nie genug haben ^^ Kostenpunkt jeweils 1,75€
essence 44 it's up to you - wird bei mir eventuell eher als Rouge enden. Wird sich zeigen. Die Farbabgabe war beim ersten Drüberfahren eher mau, aber nichts anderes hatte ich erwartet ^^ taugt auf jeden Fall für Alltaglooks. Zum regulären Preis hätt ich ihn auch nicht mitgenommen. Kostenpunkt 0,95€
Catrice Nymphelia LE Lashes to Mistfy - hab bisher noch keine Erfahrung mit "halben" Wimpern, bis jetzt hab ich ein paar wenige, halbwegs erfolgreiche Versuche mit "normalen" gehabt. Die hier gefallen mir wirklich wirklich gut. Hoffe nur, dass meine Brille da nicht zu arg im Weg ist. Das muß ich aber testen. Kostenpunkt 3,95€

Kein Extra Foto hat der essence ultra strong nail hardener erhalten. Der ist ein Backup meines erst kürzlich angefangenen. Ich war etwas erschrocken, dass er auch ausm Programm geht. Ist doch mein heiliger Gral :( Mußte das auch gleich der besten Freundin erzählen. Wenn sie nicht drei Flaschen davon noch zuhause hätte, wäre sie auch gleich zum nachkaufen losgezogen. Dürfte somit das einzige Produkt sein, um das ich es bei essence wirklich schade find.

So, nun aber weiter. Nachdem ich beim Müller mit argem Erstauen feststellte, dass dort, wo die Legends of the Sky LE vor kurzem noch war, jetzt die Crystallized LE steht, mußte ich noch zum dm. Müller hat es also tatsächlich geschafft, die Reihenfolge umgekehrt zu dm zu bringen. Nun ja, da ich diese LE aber einfach zu farblos und lame finde, wurde von mir zwar alles noch mal beäugt, aber doch nichts mitgenommen. Beim dm erhoffte ich mir einen Aufsteller der Crazy Good Times LE. Den fand ich auch, leider halb abgegrast. Ins Täschen sprangen bei dm:
Im Einzelnen:
balea Trend it up Trocken Shampoo - wollte ich unbedingt testen. Warum? Zum einen möchte ich meine Haare nicht zu sehr mit häufigem Waschen strapazieren. Es reicht, dass ich ihnen ab und an mal blondieren antue. Zum anderen erhoffe ich mir davon wahre Wunder. Nein, quatsch. Ich hoffe, dass es einfach gut genug taugt, um auch auf Festivals würdig eingesetzt zu werden. Zu Pfingsten ist das wohl eher weniger nötig, weil doch öfter duschen. Aber auf der Brezel überlegt man sich das mit dem Duschen eh immer zweimal. Und da das eh eher das "Drecksaufestival" ist, aber wir Mädchen trotzdem noch Mädchen sind... Muß ich das hier also testen. Ich mein, wer geht schon gern auf ein Festival und nachher haben 50% der Männer schönere und längere Haare??? (ach, passiert so oder so) Kostenpunkt 2,45€
essence pureskin sos spot killer - aus der pureskin Reihe hab ich schon drei Produkte in "Betrieb" im Moment. Zwar auch dieses SOS Gel-Zeug, aber ich erhoffe mir von diesem hier eine noch radikalere Sofort-Wirkung für die wirklich schlimmen Fälle, die leider Gottes einfach nicht wegbleiben wollen. Wenngleich ich ja sagen muß, dass es seit ich pureskin Produkte und meine Coal Face von Lush benutzte, echt besser geworden ist :) Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen. Kostenpunkt 2,45€
essence Crazy good times 06 glitterastic - Ich mag zuviel Glitzer gar nicht. Warum noch mal hab ich den mitgenommen??? Okay, Scherz beiseite. Ich dachte mir, zum mal ein bischen andere Lacke aufpeppen taugt er vielleicht. Die anderen Farben fand ich durch die Bank weg entweder zu lame (schwarz/blau) oder zu furchtbar (rosa (!am schlimmsten!), orange, grün). Kostenpunkt 1,75€
essence Crazy good times 04 candyction - schwarz, lila, grün. Die muuuuussten einfach mit. Leider gab es sonst nur noch die mit der Glitzerblume (*wääääh*) oder die mit ganz viel Glitzer (*megawääääääh*). Schade, ich hätte gern die mit den Federn noch gehabt. Aber da ja unser Müller noch bei einer "alten" LE ist, geb ich die Hoffnung nicht auf *lach* Kostenpunkt 2,75€


So *tiefdurchatme* Das müßte es gewesen sein. Zusammen waren es knapp 27€. Eigentlich wieder viel zu viel Geld "verpulvert", aber dafür hab ich ein paar wirklich wirklich schöne Sachen :)

Jetzt noch meine Frage an Euch: Lest Ihr das überhaupt alles, was ich da sülze? ^^ Ich mein, Bilder kuckt in der Regel jeder gern, aber vielleicht reicht es Euch ja einfach ein Bild zu sehen, und den Namen dazu ^^ Ich mag ja dieses Senf abgeben. Wie seht Ihr das?
Ich werd jetzt das restliche Chili verdauen, das mein Mitbewohner gezaubert hat. Wenn ich Euch einen Rat geben darf, der nichts mit Kosmetik usw zu tun hat: Sucht Euch Mitbewohner, die kochen können. Echt. Das ist der Knaller! Ich hab zwei "Profis" hier, da gibt es auch mal mehr als nur Pizza und Nudeln *lach* Und *seufz* es ist soooo lecker... Und sucht Euch Männer! Die kochen, was schmeckt. Nicht was gut für die Figur ist ^^ (ooookay, ich darf ja eh nichts sagen, ich weiß ^^)

Mh. Doch ewig lang geworden. Wer bis hierher durchgehalten hat, meine Hochachtung ;)
Maholo, Ciao und eine schönen Abend,
wünscht
Nyxx

Kommentare:

  1. Huhu, schöne Sachen hast Du Dir da ausgesucht! Ich hab aus der Crazy Le den Drachenkotzegrünen Lack mitgenommen *g* ich steh total auf Kermit hihi! Der Lack von Catrice Sunglasses u. sein Glitzer sind nen Flop! Ich hab ihn aufgehübscht mit ner extra Portion Glitter! Einfach rein damit, schütteln u. schön *g*
    lG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hehe, dann kann ich im Notfall was von dem essence-Lack reinschütten. Der glitzert ja wie die Hölle ^^ Danke für den Tipp, dann werd ich beim ersten Versuch nicht so enttäuscht sein. Wobei ich es ja eigentlich mag, wenn's nicht zuuuu arg glitzert ^^

      Löschen
  2. Sind echt schöne Sachen dabei!
    Vor allem der 440 I Wear My Sunglasses At Night Nagellack (:
    xoxo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, auf den bin ich echt gespannt :) mal sehen, wann ich den teste :D

      Löschen
  3. Ich les immer fleißig, ich Streber :D
    Und ich finde es klasse, dass Du auch "lame" schreibst. Das ist mein Standardwort für alles :D

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet auch beim Kommentieren die Nettiquette. Wer pöbelt oder andere beleidigt, wird nicht freigeschaltet! Konstruktive Kritik ist natürlich erlaubt.
Auch von Links in den Kommentaren bitte ich abzusehen, außer sie sind Themen-relevant.
(auf Euren Blog kann man idR auch über Euer Profil zugreifen, es ist also nicht notwendig, hier noch einen Link zu hinterlassen (ebensowenig wie zu Twitter, FB oder sonstigen Seiten)).
Ich behalte mir vor, sinnlose Kommentare nicht freizuschalten.