Mittwoch, 1. Februar 2012

Somewhere beyond the sea...

Somewhere beyond the sea
Somewhere waiting for me
My lover stands on golden sands
And watches the ships that go sailing

Heute kam mein Mini-Päckchen, oder besser gesagt, der gepolsterte Umschlag... Mit einem Schatz ^^ Und zwar hab ich mir bei ebay einen Nagellack ersteigert.
Von MAC, in der wundervollen Farbe "Deep Sea" aus der MAC Me Over! Collection.
Ausprobiert hab ich ihn noch nicht, da ich noch den anderen Lack drauf hab und das auch in Ruhe machen möchte, aber hier und hier findet ihr Swatches :)
Ich liiiiiebe die Farbe. Ich war genau auf der Suche nach sowas ^^ ich kann es kaum erwarten, ihn zu testen.
Gekauft hab ich ihn gebraucht (einmal benutzt war angegeben, die Flasche ist auch tatsächlich eigentlich noch voll. Zusammen mit Porto hat mich der Spaß jetzt 8,03€ gekostet. Regulär kostet Nagellack bei MAC 15€, steht zumindest online... Und sogesehen hab ich wieder aml ein Schnäppchen geschlagen ^^

It's far beyond the stars
It's near beyond the moon
I know beyond a doubt
My heart will lead me there soon
 
Und zum Abschluß noch zwei Bilder...


Und weil's so schön ist:

We'll meet beyond the shore
We'll kiss just like before
Happy we will be beyond the sea
And never again I'll go sailing
(Auszüge aus Celtic Woman - Beyond the Sea
mußte ich sofort dran denken ^^
klarer Anhörtipp von mir ;)) 

So, in diesem Sinne, Euch noch einen schönen Abend,
Maholo und Ciao
Nyxx

Kommentare:

  1. Moin moin, tausend Dank für das Lob zu meinem Blog :D
    Stylepolizei auf dem WGT? YES! Wir haben 2009 ein Megafon auf dem Mera dabei gehabt und die vorbeilaufenden auf unsere gewohnt charmant-witzige Art (hust...) kommentiert, das war auch so ähnlich :D Leider sind seitdem Megafone verboten - wei weiß, vielleicht haben wir ja 'etwas' übertrieben, hehe :D

    Deinen Blog hab ich auch grad durchgeschaut, find ich gut, hab ich gleich abonniet. Das AMU mit dem grün/dunkellila ist ja mal obergeil!

    BTW, ich hab früher auch immer Concealer auf meine Unreinheiten gemacht, aber jetzt nehm ich Abdeckstift (von essence ist der, hellblaues lippenstiftoides Design), der sieht anfangs in der Packung zwar etwas dunkel aus, auf der Haut passt er sich aber super an und deckt wirklich perfekt ab. Kann man sogar ohne Foundation drüber benutzen, wenn man ihn gut verblendet. Und er verschlimmert die Unreinheiten nicht.
    So, genug der mütterlichen Tipps :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Megaphone *muharhar* super Idee!
      mh, Abdeckstift hab ich seit der Pubertät nicht mehr benutzt *lach* aber stimmt, wäre auch mal ne Idee...

      Löschen

Bitte beachtet auch beim Kommentieren die Nettiquette. Wer pöbelt oder andere beleidigt, wird nicht freigeschaltet! Konstruktive Kritik ist natürlich erlaubt.
Auch von Links in den Kommentaren bitte ich abzusehen, außer sie sind Themen-relevant.
(auf Euren Blog kann man idR auch über Euer Profil zugreifen, es ist also nicht notwendig, hier noch einen Link zu hinterlassen (ebensowenig wie zu Twitter, FB oder sonstigen Seiten)).
Ich behalte mir vor, sinnlose Kommentare nicht freizuschalten.