Montag, 13. Februar 2012

STOPPT ACTA!

Aloha he, ihr Lieben,

ich glaube, kaum einer von uns Bloggern kommt an dem Thema vorbei. ACTA und wie dieses Handelsabkommen das Internet bedroht". Ja, ich sehe ACTA durchaus als Bedrohung. Und es betrifft uns alle. Mich, Dich, Euch, die Anderen. Eine Ausnahme ist vielleicht meine Oma, die ist fast 90 und hat vom Internet keine Ahnung... Aber da ihr ja alle keine 90 seid und nicht meine Oma... ARSCH HOCH!
Leider hab ich es gestern nicht auf eine der Demos geschafft. Aber es gibt ja auch andere Mittel, selbst wenn es so "kleine" sind, wie ein Mecker-Post wie dieser.
Was jede/r von Euch tun kann: die Petition bei Avaaz.org unterschreiben. Geht schnell, ohne großen Aufwand. 2,245,548 haben schon unterschrieben, als ich eben auf die Homepage geschaut habe, jede Sekunde werden es mehr.
Also, Bobbes hoch, in die Tasten hauen und unterzeichnen!!! Es gibt keine Ausrede, es nicht zu tun!


Maholo und Ciao,
Nyxx

Kommentare:

  1. Ich bin ganz deiner Meinung! Und danke fürs verfolgen. :D schneckige Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gern doch :) Deine Schneckis sind auch einfach lustig ^^

      Löschen

Bitte beachtet auch beim Kommentieren die Nettiquette. Wer pöbelt oder andere beleidigt, wird nicht freigeschaltet! Konstruktive Kritik ist natürlich erlaubt.
Auch von Links in den Kommentaren bitte ich abzusehen, außer sie sind Themen-relevant.
(auf Euren Blog kann man idR auch über Euer Profil zugreifen, es ist also nicht notwendig, hier noch einen Link zu hinterlassen (ebensowenig wie zu Twitter, FB oder sonstigen Seiten)).
Ich behalte mir vor, sinnlose Kommentare nicht freizuschalten.