Mittwoch, 28. März 2012

Ein etwas anderer Haul...

Aloha he, ihr Lieben,

jetzt ist schon wieder Mittwoch, es ist immer noch super Frühling draussen und ich hab die letzten zwei Tage die Großteil meiner Freizeit damit verbracht zu lesen. Ich hab nämlich neues Futter bekommen *muharhar*
Und genau davon muß ich Euch jetzt erzählen, weil ich immer noch so begeistert bin ^^.
Schuld an allem ist mehr oder weniger Maike, die mich durch einen ihrer Post auf die betreffende Seite gelockt hat. Nach zwei Tagen rumstöbern (und einer zum Bersten vollen Liste), hab ich dann bestellt ^^. Handelt tut es sich bei dem Übeltäter um medimops.
Fatalerweise ist ab 20€ Bestellwert der Versand umsonst. Das lockte mich unverbesserlichen alten Schwaben Sparfuchs natürlich und mit 21,93€ war ich dann letztendlich dabei...

Und was mußte unbedingt bei mir zuhause einziehen? Das zeig ich jetzt mal :)

Bücher
Ich liebe Bücher! Bevor ich auf Bücher verzichte, verzichte ich auf das Internet. Aber so was von!

Lara Adrian - Gefangene des Blutes: Teil 2 der Midnight Breed Serie.
Lara Adrian - Gefährtin der Schatten: Teil 5 der Midnight Breed Serie.
Lara Adrian - Gesandte des Zwielichts: Teil 6 der Midnight Breed Serie.

Jaja, die Midnight Breed Serie... Ich hab keine Ahnung, wie ich da mal drauf gestolpert bin. Gelesen hab ich glaub bis Teil 8?, wenn ich mich recht entsinne. Aber ich besitze Bücher gern selber XD Teil 1 (Geliebte der Nacht) hab ich regulär im Handel erstanden, aber bin halt doch armer Student.
Es handelt sich bei der Serie um Vampire-Kitsch mit ordentlicher Aktion und Erotik-Einlage. ^^ Also das Perfekte für ein paar gedankenlose Stunden, in denen man die wunderbaren Heldinnen und die sagenhaften Vampirkrieger bei allerlei Abenteuern begleitet. In erster Linie versuchen die nämlich, die Welt zu retten. Das zieht sich durch alle Bücher. Hauptthema eines jedes Buches ist das Zusammenkommen eines der Kriegers mit seiner "Stammesgefährtin".
Hohe Literatur ist das nicht. Ich les das nur schnöden Unterhaltung und zum Hirnabschalten. Immerhin: Lara Adrian schreibt ziemlich gut, mich reißt es schon immer gut mit ^^. Und im Ernst: wer kann waffenstarrenden, gutaussehenden, riesenhaften Vampiren, die ständig um sich schlagen und ballern schon wiederstehen? ;) Und dazu noch haufenweise schlaue Weiber... Im Endeffekt also solides Popcorn-Geschreibsel, teilweise sehr ins (erotische) Detail gehend. Und, wie man liest, sind die Vampire hier wenigstens alle ordentliche Männer. Und klitzern nicht. (Anm. d. Red.: Nyxx hat noch nie in ihrem Leben Twilight gelesen oder gesehen, und hat das auch nicht vor. Allein wenn sie den Typen sieht, bekommt sie Lachanfälle. Sollte sich dadurch jemand verletzt fühlen, man nehme es ihr nicht übel. Sie mag lieber fiese Action und weniger Geweine. Erzählungen reichten hier zur vorschnellen Meinungsbildung vollkommen aus.)

Gezahlt hab ich für die ersten Erweiterungen der Komplettierung der Serie 3,59€, 4,09€ und 3,29€ (welches wieviel ist ja eigentlich wurschd ^^). Regulär kostet der Spaß 9,95€ pro Buch.

Und was soll ich sagen, ich hab das Paket am Montag von der Post geholt. Und bis gestern hatte ich alle drei durch. ^^ Irgendwie war mir nach Hirnaus. Ich hab zwischendrin nicht mal das Telefon gehört...

Aber natürlich hab ich mich mit Schund schnöder Unterhaltungsliteratur nicht zufrieden gegeben. Also wanderten in mein Körbchen noch folgende zwei Schätze:
Neil Gaiman - Coraline
Neil Gaiman - Stardust

Ah, der gute Neil. Ich hab schon hundertausend gute Empfehlungen gehört, und sogar Stardust ausgeliehen (und einmal umgezogen), aber gelesen hab ich leider nie etwas von dem guten Herren. Das wird sich jetzt ändern.
Coraline sollte den meisten ja aufgrund des Kinofilmes ein Begriff sein. Gezahlt hab ich 3,79€, Neupreis 7,95€
Stardust, im Deutschen Sternwanderer, gibt es übrigens auch als Film ;) Den hab ich mir vor Ewigkeiten auch mal reingezogen als ich krank war. Unglaublich netter Film, daher muß ich das Buch jetzt auch lesen. Gezahlt hab ich 2,39€, Neupreis aufm Buch sagt 7,99Pfund
Ich bin sehr gespannt auf beide Bücher. Mal ganz von den Empfehlungen (und diversen "WAS, du hast von dem noch nichts gelesen??? OMG!") abgesehen... Wenn ein Kerl so lustig twittert und dann auch noch mit Amanda Palmer zusammen ist... der muß ja was können XD (und wem jetzt Amanda Palmer nichts sagt, der macht einen neuen Tap auf, googelt die gute Dame, googelt Dresden Dolls, und läßt sich gut unterhalten :D)

Musik:
Nachdem ich feststellte, dass Medimops auch noch CDs im Angebot hat, war es bei mir vollends vorbei... Meine Wunschliste sprengt sämtliche Rahmen. All die CDs, die ich immer haben wollte, aber immer zu geizig war... Oo
Zwei durften zu mir (und sind gleich im Auto gelandet :))
Such A Surge - Alpha.
Leider gibt es diese Kapelle nicht mehr. Auf der CD ist eines meiner Lieblingslieder ^^ daher mußte die mit. Und läuft auch schon kräftig im Auto. Wer keine Angst vor Crossover (in saugut) und schlauen, kritischen Texten hat, ist hier bestens beraten. Ich liebe sie! Kostenpunkt 2,39€
Projekt Pitchfork - Eon:Eon
Eine meiner ersten großen Lieben und eines der besten Alben, die Pitchfork jemals gemacht haben. Seit ich 16 bin, will ich diese verdammte CD. Seit fucking 12 Jahren!! Und endlich, endlich hab ich sie *heul* Kostenpunkt 2,39€


Wie man sieht, war mein Raubzug umfangreich. Und das für läppische 22€ <3 Definitv NICHT meine letzte Bestellung!
Alle Artikel waren mit gut bis sehr gutem Zustand angegeben, und das sind sie tatsächlich! Kann man so gar nicht meckern. Ich kann die Seite nur empfehlen! Schont den Geldbeutel und macht glücklich. Zumindest mich XD

Danke, liebe Maike, für's Zeigen! Du verdienst dafür einen Orden, finde ich! ;)

So, aber genug des übertriebenen Pathos hier. Auf der Liste stehen noch meine letzten dm-Errungenschaften, die schieb ich gleich hinterher ;)

Maholo und Ciao,
Nyxx

1 Kommentar:

  1. Freut mich das du so zufrieden bist! Ich finde die Seite auch super und bin bisher immer zufrieden gewesen. Bei meiner ersten Bestellung war ein Buch dabei was mir nicht so gut gefallen hat. Hier kannst du es dir nochmal angucken.
    http://maike-mariposa.blogspot.de/2011/08/medimops-bestellung.html
    Daraufhin habe ich medimops angeschrieben und mir wurde das Geld zurück erstattet und das Buch durfte ich auch noch behalten. Also auch der Service ist da einfach super!
    Ich habe auch noch eine riesige Liste, habe insgesamt auch schon 4 mal dort bestellt. Immer knapp über 20€, damit ich auch die Versandkosten spare ;)

    Ach und danke das du mich in deinem Beitrag erwähnt hast ♥

    Liebe Grüße,
    Maike ♥

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet auch beim Kommentieren die Nettiquette. Wer pöbelt oder andere beleidigt, wird nicht freigeschaltet! Konstruktive Kritik ist natürlich erlaubt.
Auch von Links in den Kommentaren bitte ich abzusehen, außer sie sind Themen-relevant.
(auf Euren Blog kann man idR auch über Euer Profil zugreifen, es ist also nicht notwendig, hier noch einen Link zu hinterlassen (ebensowenig wie zu Twitter, FB oder sonstigen Seiten)).
Ich behalte mir vor, sinnlose Kommentare nicht freizuschalten.