Dienstag, 1. Mai 2012

[Kosmetikmord] ~ Februar ~ April 2012

Aloha zusammen,

ich hab heute beschlossen, dass es Zeit ist, mal wieder einen Kosmetikmord zu zeigen :) Jetzt hat sich genug angesammelt, damit es sich lohnt. Los geht's.

Syoss Shine Boost Shampoo
Hab ich geschenkt bekommen. Normalerweise benutz ich Volumen-Shampoo. Daher kein Nachkaufkandidat. War aber von der Wirkung ganz okay. Shineboost konnte ich allerdings nicht merklich feststellen ^^.

Gliss Kur Hair Repair

Wie die genaue Produktbezeichung ist? Fragt mich nicht. Da steht so viel Zeug drauf... *gg* Ebenfalls kein Eigenkauf von mir. Ich hab nur das letzte Drittel leer gemacht. Gekauft hatte es die Ex-Mitbewohnerin. Kein Nachkaufkandidat. Die Haare kann man zwar besser durchkämmen, und sie fliegen auch nicht sonderlich, aber von "repair" hab ich einfach wenig gemerkt.

Garnier bodyurea Intensiv Creme-Milk
Auch nicht selbst gekauft XD. Hab ich von meiner Mutter bekommen, diese hier schon angefangen, eine zweite unangetastet. Die Wirkung: Bombe! Ich fühl mich am zweiten Tag noch fast wie frisch eingecremt. Und sie schafft es, meine wirklich sehr trockenen Oberarme zeigbar zu machen. Sie hat nur zwei Mankos: sie braucht lange zum einziehen, was ich normalerweise nicht mag. Und sie riecht schon arg. Nicht schlecht, aber arg. Ich hab jetzt die zweite Flasche in Benutzung. Danach werd ich sehen, ob ich sie nachkaufe. Tendenz geht aber zu ja ^^

alverde Clear Gesichtsfluid Heilerde
Ich hab die komplette Serie in Benutzung. Und hab die Creme schon nachgekauft. Farbe und Geruch sind halt sehr "heilerdig", aber ich mag das. Zudem hab ich wirklich das Gefühl, dass meine Haut echt besser ist, seit ich komplett auf Alverde umgestiegen bin. Einziges Manko: Man merkt nicht, wann es leer ist. Es überumpelt einen. Mich natürlich, als ich bei der besten Freundin war und kein dm in Greifweite.

essence pureskin anti-spot toner & powder
Jo, war okay. Hat nicht gebrannt und die Haut nicht zu arg ausgetrocknet. Die Puder-Komponente fand ich etwas seltsam. Das einzige pureskin Produkt, das ich leer gemacht hab. Der Rest steht jetzt rum, weil ich, s.o., auf Alverde umgestiegen bin. Daher kein Nachkaufprodukt.

nivea invisible for black&white deo
Taugt mir, nachgekauft. Wie beim letzten Kosmetikmord auch schon ^^

ebelin Nagellackentferner
Auch hier: nachgekauft. Bewährt, ich sehe keinen Grund, einen anderen zu kaufen.

diverse  Proben und Masken
Ich hab zuviel von dem Kram. Alles allerdings nichts besonderes. Daher keine nähere Beschreibung. Nach einer Einmalanwendunge in meinen Augen auch nicht sonderlich sinnvoll, da man so kaum einen guten Eindruck von Produkten bekommen kann...

So, das war's schon wieder. Ich hab jetzt beschlossen, dass ich mehr Zeug leer machen muß. Dekorative Kosmetik dauert ja immer ewig, die lass ich außen vor. Aber grad Duschgels usw... *kopfschüttel* ich hab einfach zu viel. Hab kürzlich ein bischen ausgemistet und jetzt liegt ein kleiner Haufen Zeug im Zimmer, das definitv den Weg in die Mülltonne findet. Weiß nur noch nicht, ob ich darüber blogge oder nicht *lach*

Euch einen schönen Feiertag :)
Maholo und Ciao
Nyxx

Kommentare:

Bitte beachtet auch beim Kommentieren die Nettiquette. Wer pöbelt oder andere beleidigt, wird nicht freigeschaltet! Konstruktive Kritik ist natürlich erlaubt.
Auch von Links in den Kommentaren bitte ich abzusehen, außer sie sind Themen-relevant.
(auf Euren Blog kann man idR auch über Euer Profil zugreifen, es ist also nicht notwendig, hier noch einen Link zu hinterlassen (ebensowenig wie zu Twitter, FB oder sonstigen Seiten)).
Ich behalte mir vor, sinnlose Kommentare nicht freizuschalten.