Freitag, 1. Juni 2012

Freitagsfüller

Aloha he alle zusammen,

mir ist mal wieder nach einem Freitagsfüller, während der Nagellack trocknet (erste Schicht...). Zu finden wie immer hier.


1. Gestern war ich das erste Mal wieder arbeiten nach dem Festival.
2. Der neue Bubble-Tea-Laden ist meine neuste Entdeckung (ich war aber noch nicht da, und ich trau mich auch nicht. Klingt alles viel zu süß).
3. Es war einmal ist der klassische Anfang für Märchen ^^.
4. Ich hab nur ein kleines Döschen von der stinknormalen Nivea.
5. Erdbeeren esse ich egal wie, hauptsache ich hab sie!!!.
6. Unser Timing Mittwoch Nachts war fast filmreif (alle Frühankommer (aus sämtlichen Himmelsrichtungen) waren im Abstand einer halben Stunde da (und Ankunftszeit 2:42 - versteht's jemand? ^^).
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf fertig lackierte Fingernägel, die hoffentlich gelingen, morgen habe ich Halo zocken mit dem Musikus geplant und Sonntag möchte ich bitte keine Kopfschmerzen haben *lach*!


So, ich lackier jetzt die zweite Schicht Farbe. Ich hoffe so, dass das was wird. Meine Idee ist soooo nett *hehe*

Maholo und Ciao
Nyxx

Kommentare:

  1. Du musst Bubble-Tea unbedingt probieren! Ich bin süchtig nach dem Zeug! Am besten finde ich die Variante mit Joghurt, Mango, Kiwi und Erdbeer mag ich am liebsten ^^

    AntwortenLöschen
  2. hehe :D
    Punkt 6 verstehe ich nicht :) es sei denn man geht in eine....ungewöhnliche.....gedankenrichtung ;)

    AntwortenLöschen
  3. 2:42? Geil! Fast so gut wie 13:37 xD

    Und Bubble TEa ist toll. Mein Tipp: Keine Jellies D: Lieber Bobas!

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet auch beim Kommentieren die Nettiquette. Wer pöbelt oder andere beleidigt, wird nicht freigeschaltet! Konstruktive Kritik ist natürlich erlaubt.
Auch von Links in den Kommentaren bitte ich abzusehen, außer sie sind Themen-relevant.
(auf Euren Blog kann man idR auch über Euer Profil zugreifen, es ist also nicht notwendig, hier noch einen Link zu hinterlassen (ebensowenig wie zu Twitter, FB oder sonstigen Seiten)).
Ich behalte mir vor, sinnlose Kommentare nicht freizuschalten.