Freitag, 31. August 2012

Freitagsfüller

Aloha ihr Lieben,

heute mal wieder seit langer Zeit ein Freitagsfüller :) Sitz grad etwas platt zuhause, könnt eigentlich schlafen, hab aber viel mehr Bock tanzen zu gehen. Was leider an mangelnden Möglichkeiten scheitert. Nicht mal in Stuggi-Town ist heut abend irgendwas brauchbares, sofern ich das richtig gesehen hab :/ Hier gibt es jetzt erst mal außerm Jugendhaus nichts mehr. Der Club, in dem die Gothen-Veranstaltungen waren, ist mehr oder weniger leider seit Mittwoch geschlossen. Morgen wäre was, aber das ist eine Jubiläumsveranstaltung, hat mit Fahren zu tun und ich hab keine Ahnung, ob ich Bock auf zuviele Leute hab... (Und außerdem war's vor zwölf Jahren, als ich das erste Mal in diesem Club war, eh viel besser *scherz* inzwischen sind sie umgezogen und es ist dreimal so groß... irgendwie immer noch komisch XD aber das war es sowieso und überhaupt...) (/edit: Gedankenblitz: Es ist Freitag. Es gibt eine Veranstaltung jeden Freitag, die ich schon beinah vergessen hab, weil die früher auch mal mehr getaugt hat. Allerdings gibt es da Metal. Und GothenTechno. Also Metal... *muharhar* Leider noch weiter weg als Stuggi :/)
Der Muskus hat vorher noch angedeutet, dass er den Abend gern mit mir und Uncharted 3 vor dem Fernseher verbringen würde. Hätte auch was für sich. Ich überleg grad nur, wann ich das letzte Mal ein Wochenende komplett zuhause verbracht habe, mit hier Party machen und so weiter... Scheint mir lange her... :/
Naja, genug gemotzt... ^^ Jetzt kommt der Freitagsfüller von hier.

1. Heute könnte ich echt Spaß an Party haben... Die gute Miss Graves hat mich jetzt echt angefixt (das ist wohl die Revanche für die Palette, eh? XD).
2. Es heißt, dass Zeit jede Wunde heilt. Schwachfug!!!
3. Bald können wir wieder die fetten Wintermäntel rausholen, so scheint es mir *heul*
4. Es ist nicht immer alles Gold was glänzt *klugscheiß*
5. Berlin hatte damals noch Erich's Lampenladen im Angebot. Ich darf also mit Fug und Recht behaupten, vor einem historischen Gebäude gestanden zu haben. Hässlich war das Ding trotzdem, mal im Ernst! (und kalt war's damals...)
6. Vor langer Zeit wünschte ich mir manchmal, Einzelkind zu sein. Inzwischen nicht mehr. Aus zahlreichen Grunden. Ganz vorneweg der, dass meine Geschwister verdammt coole Socken sind, beide, und immer da, wenn man sie braucht :)
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf hoffentlich noch irgendeine andere Abendunterhaltung als Internet, morgen habe ich mal so gar nichts geplant und Sonntag möchte ich mit meinen Jungs wieder böse Gobos umhauen. Jawohl. Sneeeeeekattack!!

1 Kommentar:

Bitte beachtet auch beim Kommentieren die Nettiquette. Wer pöbelt oder andere beleidigt, wird nicht freigeschaltet! Konstruktive Kritik ist natürlich erlaubt.
Auch von Links in den Kommentaren bitte ich abzusehen, außer sie sind Themen-relevant.
(auf Euren Blog kann man idR auch über Euer Profil zugreifen, es ist also nicht notwendig, hier noch einen Link zu hinterlassen (ebensowenig wie zu Twitter, FB oder sonstigen Seiten)).
Ich behalte mir vor, sinnlose Kommentare nicht freizuschalten.