Mittwoch, 5. September 2012

To Dupe or not to Dupe...

Aloha zur späten Stunde,

so, endlich hatte ich mal in Ruhe Zeit, einer Sache nachzugehen, die schon etwas länger aufm Plan steht ^^. Bei diesem Beitrag der lieben Betty vermutete die liebe Sarah, dass der Catrice 900 Steel My Heart ein Dupe zum China Glaze Stone Cold sein könnte.
Da ich mehr als nur stolze Besitzerin des Stone Colds bin, habe ich mich freiwillig zu einem Vergleich gemeldet. War noch ein Grund, Steel My Heart zu kaufen *hehe* Denn schon bei Betty's Bilder war mir eigentlich eines klar... Aber seht selbst :) (klickt die Bilder, dann werden sie größer ;))


Links: Stone Cold ~ Rechts: Steel My Heart
Im Fläschchen sind die beiden Lacke definitiv unterschiedlich, wie man sehr deutlich sieht. Da aber bekanntlichermaßen manche Lacke aufm Nagel ganz anders aussehen, als in der Flasche, gehen wir der Sache weiter nach.

Links: Stone Cold ~ Rechts: Steel My Heart
Auf dem Nagelrad sieht man schon einen deutlichen Unterschied. Stone Cold ist deutlich "schwärzer", während Steel My Heart einen braun/rötlichen Ton hat.
Während Stone Cold einfarbig silbrige Glitzerpartikel enthält, glänzt Steel My Heart mit blauirisiend, rötlichen und silbernen Partikeln.

Nicht nur bei der Farbe, auch beim Auftrag gibt es Unterschiede. Stone Cold deckt an sich schon mit einer Schicht, je nachdem, wie sorgfältig man arbeitet, bzw. wie dick die Schicht ist. Steel My Heart bräuchte für das selbe Ergebnis beim ersten Auftrag erheblich mehr Lack. Hier auf dem Foto seht Ihr je eine Schicht. Grad auf meinem längeren kleinen Fingernagel sieht man, dass Steel My Heart noch sehr durchscheinend ist. Er braucht, in meinen Augen, auf jeden Fall zwei Schichten.

Hier also zwei Schichten je. Hier sieht man auch noch mal deutlichst die Unterschiede. Auch vom Finish her. Catrice's "Brushed Metal Effect" ist etwas "unebener" als Stone Cold.
Von der Trockenzeit schenken sie sich fast nichts, Stone Cold war bei mir marginal schneller. Durch den ganzen Glitzer drinnen ging es ziemlich zackig :D
Zur Haltbarkeit möchte ich mich nichtgroß äußern, hab die Lacke mit unterschiedlichen Base Coats getragen. Aber beide haben eine gute Figur gemacht.


Fazit: KEIN Dupealarm in diesem Fall! Die Lacke sind sich ähnlich, aber definitiv nicht gleich! Es gibt genug Gründe, beide zu besitzen *hust* Wer auf das Finish steht, sollte sich auf jeden Fall Steel My Heart anschauen, der preislich doch deutlich freundlicher daher kommt als Stone Cold.
Im Dämmerlicht sind die Beiden dann auch kaum zu unterscheiden ;) (wie war das: nachts sind alle Katzen grau XD)

Für mich persönlich ist Stone Cold allerdings der klare Favourit. Mir gefällt er einfach einen Tacken besser ^^

Ich hoffe, ich konnte ein paar Fragen beantworten :)

Maholo und Ciao
Nyxx

Kommentare:

  1. Wuah... alle Welt will mich mit diesem Lack anfixen... er ist aber auch einfach geil... Dennoch hab ich mich für einen anderen entschieden der heute morgen ankam *hüpf* - gibts aber noch ne Lobpreisung drüber :)

    Mir gefällt Stone Cold auch eindeutig besser, normalerweise seh ichs bei Dupes eigentlich nicht so eng, aber hier ist es eindeutig ein Unterschied... und der CG ist einfach... schicker.

    LG!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Schicker trifft es :)
      So, einen anderen? Zeiigen! ;)

      Löschen
  2. ich liebe diesen lack, aber der auftrag ist die hölle :s
    nunja, wenn man nicht soviel geld hat um sich einen china glaze zu leisten (oder man zu geizig ist *hüstel*) dann finde ich, bietet sich der Catrice Lack an.
    Zumindest wenn man mit dem Lackieren klar kommt ;)
    Aber schöner Vergleich, vielen dank : )

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kam mit dem relativ gut klar im Auftrag.
      Und gern geschehen :D

      Löschen
  3. Hast einen Award erhalten :)

    http://midnas-beautyblog.blogspot.com/2012/09/blog-award-fur-kinderschuh-blogs.html

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet auch beim Kommentieren die Nettiquette. Wer pöbelt oder andere beleidigt, wird nicht freigeschaltet! Konstruktive Kritik ist natürlich erlaubt.
Auch von Links in den Kommentaren bitte ich abzusehen, außer sie sind Themen-relevant.
(auf Euren Blog kann man idR auch über Euer Profil zugreifen, es ist also nicht notwendig, hier noch einen Link zu hinterlassen (ebensowenig wie zu Twitter, FB oder sonstigen Seiten)).
Ich behalte mir vor, sinnlose Kommentare nicht freizuschalten.