Dienstag, 9. Oktober 2012

[FOTD] Zum Glück bin ich...

Aloha meine Lieben,

heut möchte ich Euch in aller Kürze zeigen, was ich am Tag meines Älterwerdens mit meinem Gesicht angestellt hab. War Abends mit dem Musikus erst was Essen, dann ging's in meine Lieblingskneipe, die sich nicht nur durch angenehmes Publikum und angenehme Musik auszeichnet, sondern vor allem dadurch, dass sie nur zweimal umfallen entfernt ist ^^.

Den Lippenstift hab ich, kurz bevor ich ausm Haus bin, dann doch noch mal weg gemacht. War mich doch zu streßig, da den ganzen Abend drauf zu achten.
Ich weiß auch nicht mehr, was ich da alles benutzt hab... Weder bei den Augen, noch beim Lippenstift, noch beim Blush. Ich schieb das jetzt einfach mal aufs Alter. In dem Alter darf einem sowas nämlich langsam mal wirklich passieren ;)

Ich mag ja so leichte Wellen. Hebt bei mir nur einfach nicht. Dabei find ich ja, dass sie mir schon so n bisschen stehen XD Aber, da ich genau weiß, dass ich machen kann, was ich will... Hab ich halt geföhnt.
Und ich find, ich kuck etwas trottelig auf dem Bild. Das widerum schiebe ich jetzt auf die Kontaktlinsen, die ich an dem Tag tatsächlich den ganzen Abend drin hatte. Voll toll, dass das geklappt hatte. Hätt ich nämlich nicht gedacht.
Und so bin ich dann ausm Haus. Nur ohne Lippenstift, wie erwähnt.
Ohne Brille hat noch den Vorteil, dass meine Haare auch wirklich glatt bleiben vorn XD

Und jetzt, um noch mal auf den Titel zurück zu kommen...
*sing* Zum Glüüück bin ich ein alter Mann, das geeeeht mir aaaalles nichts mehr aaaan *träller*



Schon schön, oder? *selbstaufdieSchulterklopf*
Also, nicht das Video jetzt, wobei das auch ziemlich gut ist XD

Maholo und Ciao
Nyxx

Kommentare:

  1. Gefällt mir sehr gut <3 Lippenstift ist mir auch oft zu stressig^^ muss dann auch alle 30 Minuten in den Spiegel gucken :)

    <3

    AntwortenLöschen
  2. Das untere Bild gefällt mir :)
    Der Lok passt mal wieder gut zu dir
    Und zu den Haaren kann ich nur sagen, dass ich das auch zur Genüge kenn :( aber probiers mal mit einem tag nach dem waschen stylen. Dann haben sie mehr Grip ;) so geht das dann bei mir auch halbwegs. Und nochn tipp... Wenn du locken mitm lockenstab machst einfach direkt das haar noch als "rolle" abziehen und mit nem klämmerchen am kopf feststecken. Die kuehlen dann in Form aus und so halten die locken wirkl gut!
    Oder es gab auch mal so glaettcreme und lockenspray in so rosa flaschen von loreal oda so??! Das lockenzeug hielt bombig! Locken sind dann nur etwas steif aber hielten ;)

    AntwortenLöschen
  3. Alles Gute nachträglich, meine Gute!
    Und schick schauste aus, ob mit oder ohne Brille oder mit oder ohne Locken! Jawoll!

    AntwortenLöschen
  4. Super schönes AMU :)
    Habe dir übrigens 2 Awards verliehen :) ♥

    http://sab-chiquillita.blogspot.de/2012/10/awards-awards-awards-und-tags.html

    Xoxo Sabi ♥

    AntwortenLöschen
  5. Hach, mein Freund hatte bis vor einem Jahr noch die tollsten langen Haare der Welt :)
    Leider mussten sie wegen des Jobs weichen :(
    Schrecklich!
    Keine Metallfeilen? Hmmm....das könnte ich schonmal ausprobieren...

    AntwortenLöschen
  6. Hi,
    deine Beautytipps sind toll ;D dein Blog gefällt mir auch :)
    Ich hab auch einen, der aber noch recht jung ist... ;D
    Schau einfach mal vorbei.

    www.heidihundi.blogspot.de

    Lg Annika <3

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet auch beim Kommentieren die Nettiquette. Wer pöbelt oder andere beleidigt, wird nicht freigeschaltet! Konstruktive Kritik ist natürlich erlaubt.
Auch von Links in den Kommentaren bitte ich abzusehen, außer sie sind Themen-relevant.
(auf Euren Blog kann man idR auch über Euer Profil zugreifen, es ist also nicht notwendig, hier noch einen Link zu hinterlassen (ebensowenig wie zu Twitter, FB oder sonstigen Seiten)).
Ich behalte mir vor, sinnlose Kommentare nicht freizuschalten.