Sonntag, 21. Oktober 2012

Wochenrückblick 15.10.-21.10.2012

°Gesehen° ~ diverser Sch*** im Fernsehen. Furchtbar. Schön war CSI:Miami & CSI (normal)
°Gehört° ~ Spotify. "X" von The 69 Eyes, quasi ganz neu, und doch ganz nett
°Gelesen° ~ Blogs XD Zeitung, Fernsehheft...
°Getan° ~ Arbeiten. Auf Oma aufgepasst. Katze ganz doll gedrückt, und am liebsten nicht mehr losgelassen. Im Breuni gewesen.
°Gegessen° ~ *mjam* Sauerbraten, danke Oma :)
°Getrunken° ~ Campari O. Und grad hab ich ein Glas Vodka Cola neben mir stehen ^^
°Gedacht° ~ Warum so? Kann sie nicht einfach friedlich einschlafen? *heul*
°Gefreut° ~ Dass Oma sich gefreut hat, dass die Katz einfach die Beste ist. Über den Ex-Mitbewohner, der mich ohne zu fragen einfach in den Arm nimmt.
°Geärgert° ~ Fernsehprogramm. Echt, 99% MÜLL!
°Gelacht° ~ Mit Oma zusammen, schön war's.
°Gelernt° ~ Auch im Alter fürchtet man den Blick in den Spiegel noch ^^. Irgendwann kommt halt die Zeit zum loslassen
°Gewünscht° ~ Das, was ich wirklich nicht haben kann, also
°Geplant° ~ Morgen nicht Arbeiten gehen.
°Gekauft° ~ mein erster flomar-Lack gestern bei Douglas (grüüüün). Sonst bin ich tapfer gewesen und hab nur einen benötigten Pulli beim H&M geshoppt. Dafür hab ich den Musikus noch beraten (meistens mit den Worten: Ne, geht gar nicht!)
°Geklickt° ~ Blogs, deviantArt, Facebook usw undsofort


Ich sitz jetzt grad beim Musikus und begehe hier den Abschluß meiner Woche. Ich stöber in einem neuentdeckten Nagellackblog (Laptop ftw) und er bastelt an einem schönen kitschigen Musikstück. Sehr beruhigend, und grad echt Balsam für meine Seele. Vor allem, wenn er vor lauter Frust lustige Geräusche macht *hihi* Wahrscheinlich kann ich am Ende des Abends das Stück nicht mehr hören XD. Egal, es lenkt mich ganz gut ab. Und das ist genau das, was ich grad brauche.

Ich hoffe, Ihr hattet alle ein schönes Wochenende!

Maholo und Ciao
Nyxx

Kommentare:

  1. Ach Mensch, das mit deiner Oma klingt ned so doll. Fühl dich ganz doll gedrückt :/

    AntwortenLöschen
  2. Das hatte ich :-) und du ja scheinbar auch *ggg

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet auch beim Kommentieren die Nettiquette. Wer pöbelt oder andere beleidigt, wird nicht freigeschaltet! Konstruktive Kritik ist natürlich erlaubt.
Auch von Links in den Kommentaren bitte ich abzusehen, außer sie sind Themen-relevant.
(auf Euren Blog kann man idR auch über Euer Profil zugreifen, es ist also nicht notwendig, hier noch einen Link zu hinterlassen (ebensowenig wie zu Twitter, FB oder sonstigen Seiten)).
Ich behalte mir vor, sinnlose Kommentare nicht freizuschalten.