Mittwoch, 8. Mai 2013

[NOTD] Green Dry Marbling

Aloha zusammen,

Woop woop woop, Nyxx im Blogfieber. Der sechste Post in fünf Tagen... Nachdem ich ja etwas blogfaul war, scheine ich wieder in etwas mehr Routine zu verfallen. Hoffentlich hält sich das eine Weile :) Für den Rest der Woche plane ich noch ca. einen Post, da ich aber ab heute Wochenende hab, weiß ich nicht, wie ich daheim bin (Samstag/Sonntag bin ich unterwegs). Daher blogge ich einfach was nettes vor und stell das dann von unterwegs online :) (Gesegnet seist Du, modernes Handyinternetzeitalter...)

Und weil ich so schön im Flow bin/war, hab ich die Tage nun doch nach vielen Bedenken und Überlegungen meine passende FACEBOOK-Seite gestartet. Auch findet Ihr das passende Gadget jetzt in der Sidebar rechts. :) Die liebe Sarah ist mein erster "Fan" *hach*drückdich* Sieh Dich hier an dieser Stelle für alle Ewigkeit in Stein gemeißelt ;)
Heißt: Ich freu mich über Likes. ;)
In Zuge dessen hab ich auch endlich endlich den neuen Header gemacht und selbigen für FB, Twitter und den Blog angepaßt. Passend dazu gab's einen neuen Avatar ^^ Wer also den Blog über Feedreader oder ähnliches liest, sollte vielleicht mal kurz "richtig" reinklicken und mein Werk bewundern *selbstaufdieSchulterklopf*

Nuuuun aber endlich nach viel Geschwätz zu dem im Titel erwähnten Dry Marbling.
Vor einer Weile war ich mal wieder etwas ratlos, was ich mit meinen Nägel anstellen sollte und so durchforstete ich die Suchmaschine mit den zwei oo. Schließlich stieß ich auf dieses Tutorial und fand die Idee einen Versuch wert. Mein Ergebnis seht Ihr heute :)

Tageslicht
Tageslicht
Tageslichtlampe
Tageslichtlampe

Davon abgesehen, dass meine Nagelhaut auf den Bilder etwas trocken und doof aussieht, gefällt mir mein Ergebnis nur eher mittelmäßig.

1 Schicht essence pro white nail hardener
2 Schichten p2 what's up? LE 040 adventurous!
1 Schicht desselben gemarbelt mit p2 color victim 532 blue's brother
2 Schichten essence better than gel nails Topcoat

Auch die Technik taugt mir persönlich eher so mittel... Beim "Verrühren" von Blue's Brother (Wir sind im Auftrag des Herrn unterwegs...) hab ich im Endeffekt sämtliche Schichten von adventurous! durch die Gegend geschoben. Das gab ziemlich hässliche Krater, die der Topcoat nur teilweise ausgleichen konnte. Auch die Muster an sich fand ich größtenteils einfach so "random"... Mein Feedback von außen war erheblich positiver (meine Jungs fanden es ganz cool, aber die haben ja keine Ahnung ;))
Adventurous! ist aber evtl auch einfach zu zäh, um für die Technik richtig zu taugen. Er trocknet recht zügig an. Prinzipiell echt klasse, hier ausnahmsweise mal nicht ganz so geschickt ^^

Am besten hat mir der rechte Mittelfinger gefallen. Sogar ziemlich gut. Deshalb gibt's den noch mal in Nahaufnahme :)



Was sagt Ihr dazu? Habt Ihr Dry Marbling schon mal getestet?

Mahalo und Ciao
Nyxx

Kommentare:

  1. Du überhäufst mich ja in letzter Zeit richtig mit Lob und was auch immer *tiefrot werd* Und fühl dich ganz doll zurückgedrückt! Ich weiß einfach nicht, wie man bei dir nicht überall wo es nur geht, Gefällt mir drücken kann ^^

    Und so ein Dry Marble hab ich tatsächlich noch nie versucht.... hast du den Adventurous antrocknen lassen oder sofort gemarblet?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, danke für das Lob ^^

      Die ersten zwei Schichten hab ich trocknen lassen. Dann jeweils auf einen Nagel noch eine Schicht, den blauen drauf getropft und dann mit dem Zahnstocher durchgezogen. Dabei wurden die unteren Schichten aber sofort wieder angelöst :/

      Löschen
  2. Ich finde das auch sehr hübsch!
    Allerdings denke ich, dass man die Probleme mit dem "hin und her schieben der Schichten" nur umgehen kann, wenn man einen wirklich sehr gut deckenden Lack als Grundfarbe nimmt und den dann eben auch nur in einer Schicht aufträgt.
    Ich hab's auf meinen Nagelräder schon ein paar mal ausprobiert, was mich jedoch immer abgeschreckt hat es auf den Nägeln zu probieren, war die lange Trocknungszeit, wenn mann so eine dicke Schicht drauf hat.

    Liebe Grüße, Nora =)

    AntwortenLöschen
  3. Wah, wie geil ist das? Das will ich auch haben!
    [Es ist Nacht, wir tragen Sonnenbrillen...]

    Sieht sehr kuhl aus, sowie der neue Header [Ich mag die weichen Übergänge!] ... und wir sollten alle aufhören und für unsere Nagelhaut zu entschuldigen, irgendwie seltsam XD

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet auch beim Kommentieren die Nettiquette. Wer pöbelt oder andere beleidigt, wird nicht freigeschaltet! Konstruktive Kritik ist natürlich erlaubt.
Auch von Links in den Kommentaren bitte ich abzusehen, außer sie sind Themen-relevant.
(auf Euren Blog kann man idR auch über Euer Profil zugreifen, es ist also nicht notwendig, hier noch einen Link zu hinterlassen (ebensowenig wie zu Twitter, FB oder sonstigen Seiten)).
Ich behalte mir vor, sinnlose Kommentare nicht freizuschalten.