Dienstag, 22. Oktober 2013

Nailart-Challenge #24 ~ Inspired by A BOOK

Aloha he Ihr Lieben,

wooop wooop wooop wooop! Nailart-Challenge! Ja, ich hab sie nicht vergessen ;)
Runde 24 dreht sich um Bücher. Nachdem ich bei Film doch recht zügig die Entscheidung auf Iron Man gelegt hatte, hatte ich diesmal echt ein Problem...
Bücher, ich würde auf alles Internet und jeden Nagellack und jedes Makeup verzichten, bevor ich auf Bücher verzichte... Entsprechend viel hab ich gelesen und entsprechend schwer fiel es mir dann.

Diesmal hab ich auch wieder zwei Umsetzungen gemacht. Die erste ging rein optisch total in die Hose, die zeig ich Euch zur allgemeinen Erheiterung am Schluß :D Ich könnt mich immer noch totlachen...

Was hab ich also gemacht? Schaut selbst :D Ich hoffe, dass ganz viele von Euch das Buch schon gelesen haben, und wenn nicht, dann empfehle ich, das schleunigst nachzuholen ;)


"Kurz nach dem Umzug entdeckte Coraline in dem Haus, in das sie gezogen waren, die Tür."

Coraline von Neil Gaiman ist wirklich ein zauberhaft grusliges Buch. Ich werde hier nicht auf Details eingehen, man will ja keine Spoilern. Vielleicht hat auch der ein oder andere von Euch den dazugehörigen Film gesehen (Stop-Motion).

Grundlage bildet Essie ~ Marshmallow. Der gelbe Lack ist p2 ~ summer to go!, der blaue müßte p2  ~ 040 que maravillosa sein, wenn mich nicht alles täuscht. Dazu hab ich dann mehr oder minder dilettantisch mit schwarzer Acrylfarbe gepinselt.
Ich bin nicht hundertprozentig zufrieden, aber für den ersten Acrylversuch und ohne gescheiten Pinsel doch ganz gut geworden :D
Wo die Schnörkel her kommen, sieht man im nächsten Bild. Und die Katzenabdrücke stehen für den schwarzen Kater, der im Buch auftaucht.


" In der Küche stand eine Frau, die Coraline den Rücken zuwandte. Sie sah ein bisschen wie Coralines Mutter aus. Außer...
Außer dass ihre Haut so weiß wie Papier war.
Außer dass sie größer und dünner war.
Außer dass sie zu lange Finger hatte, die ständig in Bewegung waren. Und blutrote Fingernägel, die gekrümmt waren und ganz spitz zuliefen.
"Coraline?", sagte die Frau. "Bist Du's?"
Und dann drehte sie sich um. Ihre Augen waren große, schwarze Knöpfe."

 

Für meinen ersten Versuch hatte ich mir ja Peterchens Mondfahrt von Gerdt von Bassewitz ausgesucht gehabt. Eines meiner absoluten Lieblingsbücher, seit der Grundschule. Wir haben damals Marionettentheater dazu gespielt und ich war der Sandmann. Mit selbstgebastelten Marionetten natürlich! Also liegt es nahe, dass ich mich am Bild des Sandmanns orientiert hatte. In meiner alten Ausgabe sind die Originalen Illustrationen zu sehen und da trägt der Sandmann einen blauen Schlafrock mit weißen Sternen und eine rot-weiß-gestreifte Zipfelmütze. Und lauter kleine Sternenkinder mit Sternenkronen sitzen vor ihm... Soviel also zur Theorie. Praktisch...


XD Praktisch ist es eine Hommage an Captn America geworden *lol* Nichts gegen den Kerl (ich freu mich wie Schnitzel auf den Winter Soldier-Film ^^), aber das war nicht, was ich ursprünglich gewollt hatte *hihihi* Trotzdem, ich hab herzlich gelacht, ablackiert und mir dann was anderes gesucht.


Kennt Ihr Coraline? Wie gefällt Euch meine Umsetzung??

Mahalo und Ciao
Nyxx

Der zitierte Text stammt aus:
Gaiman, Neil: Coraline, München, 2009 Heyne Verlag (deutsche Erstausgabe Würzburg 2003, Arena Verlag)


Nailart-Challenge #1 ~ Red 
(inkl. kompletter Liste der 31 verschiedenen Challenges)
Nailart-Challenge #2 ~ Orange
Nailart-Challenge #3 ~ Yellow
Nailart-Challenge #4 ~ Green
Nailart-Challenge #5 ~ Blue
Nailart-Challenge #6 ~ Violet
Nailart-Challenge #7 ~ Black & White
Nailart-Challenge #8 ~ Metallic
Nailart-Challenge #9 ~ Rainbow
Nailart-Challenge #10 ~ Gradient 
Nailart-Challenge #11 ~ Polka Dots
Nailart-Challenge #12 ~ Stripes
Nailart-Challenge #13 ~ Animal Print
Nailart-Challenge #14 ~ Flowers
Nailart-Challenge #15 ~ Delicate Print 
Nailart-Challenge #16 ~ Tribal Print
Nailart-Challenge #17 ~ Glitter 
Nailart-Challenge #18 ~ Half Moons 
Nailart-Challenge #19 ~ Galaxy Nails 
Nailart-Challenge #20 ~ Water Marbled 
Nailart-Challenge #21 ~ Inspired by A COLOR 
Nailart-Challenge #22 ~ Inspired by A SONG
Nailart-Challenge #23 ~ Inspired by A MOVIE
 

Kommentare:

  1. Gnihihi, den Käääptn hätte ich bei "Film" dann vielleicht doch erkannt ;)

    Wurde Coraline nicht von Tim Burton verfilmt? Irgendwie ist mir gerad so, als hätte ich davon mal gehört, wusste aber nicht, dass es ein Buch gibt, danke für den Tipp!

    Und Knöpfe habe ich auch erkannt, dabei gefallen mir die Schnärkel und Tappser viel besser ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wikipedia erwähnt Herrn Burton nicht ^^
      Das Buch ist noch besser als der Film ;)

      Löschen
  2. Ich habe die Knöpfe gesehen und dachte sofort an Coraline^^
    Eine hübsche Umsetzung. Ich bin ja immer etwas neidisch bei sowas da ich ja eine absolute Nail-Art nicht-könnerin bin ;)

    AntwortenLöschen
  3. Als ich die Bilder gesehen habe, dachte ich sofort an Coraline. Hab das Buch leider nicht gelesen, aber den Film gesehen und fand den ziemlich cool. Dass Neil Gaiman dafür verantwortlich ist, wusste ich nicht, von ihm kannte ich bisher nur -Ein gutes Omen- und den -Sternwanderer-, beide echt toll.

    Die Umsetzung find ich sehr gelungen und für den ersten Acryl-Versuch echt gut!

    Liebe Grüße,
    malachite

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah super, dass Du es erkannt hast :)
      Sternwanderer, auch ein wunderbares Buch. Dazu gibt's auch einen schönen Film, der ist nicht ganz so gut wie das Buch, aber ich mag ihn sehr gern. (Der Soundtrack ♥)
      Danke :)

      Löschen

Bitte beachtet auch beim Kommentieren die Nettiquette. Wer pöbelt oder andere beleidigt, wird nicht freigeschaltet! Konstruktive Kritik ist natürlich erlaubt.
Auch von Links in den Kommentaren bitte ich abzusehen, außer sie sind Themen-relevant.
(auf Euren Blog kann man idR auch über Euer Profil zugreifen, es ist also nicht notwendig, hier noch einen Link zu hinterlassen (ebensowenig wie zu Twitter, FB oder sonstigen Seiten)).
Ich behalte mir vor, sinnlose Kommentare nicht freizuschalten.