Freitag, 6. Dezember 2013

[NOTD] [Swatch] Llarowe ~ The Man in the Red Suit

Aloha liebe Nikokläuse und Nikokläusinnen,

bei Llarowe hab ich zum Zuge des Restocks am 20.11. zwei Lacke bestellt ergattert (und dank Gutschein 10$ gespart (also fast das Porto)). Einen der zwei Lacke möchte ich Euch heute kurz vorstellen. Ich fasse mich jetzt absichtlich etwas kurz, denn ich rechne damit, dass Ihr ganz scharf auf die Bilder seid. ;P


Naaaaa, ist Euch die Kinnlade genauso runtergeklappt wie mir???

Ich präsentiere Euch: colors by llarowe ~ The Man in the Red Suit
Ahm. Ja... Ich weiß gar nicht, was ich groß sagen soll, außer BÄÄÄÄÄMMM und UUUOOOOAAAHHH!
Ich bin immer noch geplättet von dem Lack, und ich hab ihn seit zwei Tagen auf den Nägeln!!

Entsprechend warten viele Bilder heut auf Euch, denn ich konnte mich einfach nicht entscheiden... Ich hätte locker noch mehr reinnehmen können... Heute also zum Nikolaus von mir für Euch: Hololack Eyecandy :D

Aber kurz noch ein paar "knallharte" Fakten:
Inhalt: 12 ml
Preis: 12$
Llarowe nennt als Farbbeschreibung ganz simpel: Red Holo
(es sollte Red superduperuberwahnsinnsmegaholo heißen...)

Hier seht Ihr zwei Schichten, die vollkommen ausreichen. Evtl sogar eine Schicht, aber da man vor lauter Holo nicht ganz erkennt, wie gut deckend man gearbeitet hat, besser zwei, würd ich sagen.
Die Trockenzeit ist eher durchschnittlich. Ich hab's vor dem Überlack noch geschafft, mir eine Delle reinzuhauen am Mittelfinger. Mit dem Aldi-Topcoat war es aber gewohnt schnell trocken und der Topcoat schmälerte auch den Holoeffekt in keinster Weise.
Auch ohne Tageslichtlampe und Sonnenlicht ist der Lack einfach toll!

Und nach dem Klick geht's los ins Rote Holo-Wunderland :D




Und so sieht der Lack für mich aktuell aus, wenn ich am PC sitz, mit der funzeligen Schreibtischlampe... ♥



Und bei indirektem Tageslicht...




♥♥♥♥♥♥ nicht wahr?
The Man in the Red Suit ist einfach ein wundervoller Lack! Ich würde sagen, der schönste Holo, den ich bis jetzt besitze. Konkurrenz kann ihm nur noch der zweite Lack der Bestellung machen (und ich denke, das wird er auch... aber man kann den ersten Platz ja auch teilen...). Den werd ich vorraussichtlich nächste Woche lackieren :).
Wer jetzt denkt: Boah, den brauch ich auch! - aktuell ist der Lack, oh Wunder, wieder "out of stock". (hier geht's direkt zum Lack. Im Ernst, wer hätte bei den Bildern nicht zugeschlagen?) Daher empfehle ich, den Newsletter zu abonnieren, da werden neue Restocks angesagt. Ansonsten gibt es ja auch noch die Facebook-Seite von Llarowe

Mögt Ihr auch so gerne krasse Hololacke??

Mahalo und Ciao
Nyxx


PS: und weil ich hiermit grad zufälligerweise den passenden Lack hab, möchte ich mit ihm noch bei der Aktion ABCDEFinishes mitmachen, bei Nana und Allie. Aktuell ist nämlich H, wie Holo. 'nuff said...

Kommentare:

  1. Red superduperuberwahnsinnsmegaholo indeed. Wow. Der ist einfach nur megasuperaffengeil. :o
    Den Kerl würde ich mir sofort ins Haus holen, auch für den Preis. Wahnsinn, echt. Ich bin so platt, ich weiß gar nicht richtig, was ich sagen soll, haha.. Hammer einfach.

    AntwortenLöschen
  2. Wooooaaaaaah! Booooaaaaah! Meeeeegaaaa!

    Wirklich jetzt :D

    AntwortenLöschen
  3. WOW GEILO!!! Die Farbe ist ja mal der absolute Wahnsinn!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Allerdings :) Deswegen mußt ich sie auch uuuunbedingt haben ^^

      Löschen
  4. woooow *.* wunderschön!!! wenn der nicht peeerfeeekt für weihnachten ist dann weiß ich auch nich :)
    sehr hübsch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, für Weihnachten ist der bestimmt auch super :)

      Löschen
  5. Ahm. Ja... Ich weiß gar nicht, was ich groß sagen soll, außer BÄÄÄÄÄMMM und UUUOOOOAAAHHH!

    Absolut! :D
    Geil!

    AntwortenLöschen
  6. Das ist definitiv der schönste Holo den ich je gesehen habe *herzchen in den augen*

    AntwortenLöschen
  7. Shiaaaat ist der schön *.*
    ♥♥♥

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet auch beim Kommentieren die Nettiquette. Wer pöbelt oder andere beleidigt, wird nicht freigeschaltet! Konstruktive Kritik ist natürlich erlaubt.
Auch von Links in den Kommentaren bitte ich abzusehen, außer sie sind Themen-relevant.
(auf Euren Blog kann man idR auch über Euer Profil zugreifen, es ist also nicht notwendig, hier noch einen Link zu hinterlassen (ebensowenig wie zu Twitter, FB oder sonstigen Seiten)).
Ich behalte mir vor, sinnlose Kommentare nicht freizuschalten.