Montag, 17. Februar 2014

[Spoiler!] dm-Lieblinge Februar

Aloha Ihr Lieben,

bei der aktuellen Runde der dm-Lieblinge hatte ich mal wieder Glück :). Lang lang ist es her, seit ich das letzte Mal dabei war (über ein Jahr, meine letzte Box war die Januar 13 Box ^^).


Aber, diesmal hatte ich wieder Glück und so stiefelte ich heute endlich zum dm um meine Box zu holen (natürlich blieb die Box nicht das einzige, das ich gekauft hab, aber den Rest zeig ich Euch morgen ;)). Da ich mich erfolgreich nicht gespoilert hatte, war es für mich tatsächlich eine Überraschung.
Was war also drin?


Somat Multi Gel Tabs ~ Spülmaschinentabs. Ich mag Spülmaschinen. Hab aber leider keine XD Also werd ich die Dinger entweder meiner Frau Mutter schenken, oder Frau Schwester, oder ich nehm sie mit zum Musikus... Preis liegt bei 4,95 für 22 Tabs. Rein Gefühlsmäßig ist das ziemlich teuer, allerdings ist es ein paar Jahre her, dass ich selbst noch eine Maschine hatte und entsprechend Zeug gekauft hab ^^.


alverde Körpermilch Kakaobutter Hibiskus ~ ist wohl ein kleines Extra-Gimick, da es auf dem Beizettel nicht drauf steht. Den Geruch mag ich ganz gern, auch wenn ich vom Hibiskus nichts rieche. Riecht lecker karamelig, find ich :D
aldo Vandini sensual Aroma Body Balsam Tamarinde & Ingwer ~ XD die Box untergräbt meinen Versuch, Bodylotions aufzubrauchen *hihi* Aber dieses Exemplar riecht zumindest lecker, daher werd ich es behalten und nicht weiter verschenken ^^. Der Hersteller sagt mir jetzt gar nichts, daher bin ich gespannt. Kosten tut sie regulär 4,95€


Haarkram ohne Ende!! Dazu muß ich sagen: Ich versuche eigentlich, Silikonfrei meine Haare in Schuß zu halten. Und ich verwette meinen Bobbes darauf, dass in allen drei Produkten die Silikone eine schöne Party feiern. Meine Haarspitzen sind von der Blondierung allerdings eh so im Eimer, dass ich hier ab und an mal ne Ausnahme mache. Also werd ich alle drei wohl mal testen.
Schwarzkopf Gliss Kur Million Gloss Express-Repair-Spülung ~ furchtbar langer Name... Schön holografisch funkelnde Packung. Die Beschreibung klingt wie eine eierlegende Wollmilchsau. Naja, mal sehen, was das Zeug kann. 1,95€ kostet es regulär.
got2b Hochkaräter volumen + glanz soufflé ~ Beeindruckender Name. Auf den ersten Blick wußte ich nicht genau, was ich damit anfangen soll. Es steht nämlich nicht drauf, wie man das Zeug verwenden soll. Dazu muß man schon unten am Boden den Extra-Aufkleber aufpoppeln. Find ich unkonfortabel. Volumen klingt aber, grad für mich, gar nicht so blöd. 5,95€ ist aber eine Hausnummer und viel scheint nicht drin zu sein.
Schwarzkopf essence Ultîme Omega Repair BB Beauty Balm ~ BB Cream für die Haare? XD Auch wenn hinter BB hier ein bisschen was anderes steckt... also bitte, wer denkt sich sowas aus?? Im Prinzip ist es genau wie die Gliss Kur Spülung ein Leave-In und genauso ist es eine eierlegende Wollmilchsau... *lach* Ich kann sowas nicht ernstnehmen, sorry. Auch nicht für beeindruckende 7,95€, die dieses Produkt kostet. Hussa. Zudem erinnere ich mich daran, dass ich am WE auf einem Blog eine kurze Review gesehen hatte, bei der die Inhaltsliste aufgedröselt wurde. (weiß jemand, welcher Blog das war??) Dabei wurde mir dann erst mal anders, und ich weiß wieder, warum ich manchmal gar nicht wissen will, was in manchen Sachen drinne ist... Naja, einen kleinen Test werd ich trotzdem wagen, denke ich.


Fünf Voll-Produkte, eine Extra-Probe. Die Bodylotions find ich cool, da freu ich mich drüber. Die Somat-Tabs sind für mich direkt jetzt nichts, das liegt aber an den Gegebenheiten, an sich find ich das cool, dass die dabei sind. Die Haarsachen... finde ich zu viel! Zwei Leave-In-Sprays? Come on! Da hätte man dieses ominöse BB-Dings auch weglassen können. Und einen essie-Lack dazu packen. Oder Sally Hansen. Die kosten beide weniger, als dieses Spray XD.
Im Großen und Ganzen finde ich die Box okay. Etwas zu Haarlastig, aber okay. Ein 100%-Flopprodukt dabei.
Ich wünsch mir für die nächste aber mehr dekorative Kosmetik ^^.

Seid Ihr auch Abo-Glückliche dieses Mal?

Mahalo und Ciao
Nyxx

Kommentare:

  1. Ich habe zum ersten Mal (zum allerersten Mal!!!) auch heute meine DM Box abgeholt und war schon etwas enttäuscht. 3 Haarprodukte, mit denen ich nicht wirklich viel anfangen kann. Wenn es was unterschiedliches wäre, ok, aber 2 Sachen zum Reinschmieren nach dem Waschen? Nervt mich bissel, wobei dieses BB Zeugs zumindest richtig geil riecht. Aber ich will auch nicht wissen, was da drin ist, ehrlich gesagt...
    Und das Stylingzeugs von Got2b ist auch nichts für mich, ich verwende keine Stylingprodukte...

    Von Aldo Vandini hatte ich schon mal eine Bodylotion in der Pinkbox und die war sooo geil! Auf das Produkt freue ich mich richtig und auch die Spülmaschinentabs kann ich gut gebrauchen. Die kleine Probe von Alverde ist super für unterwegs und wird eingepackt, wenn ich mal wieder auswärts übernachte.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Beruhigend, dass ich nicht die Einzige bin, die das etwas zu Haarlastig findet ^^.
      Auf die Lotions bin ich auf jeden Fall auch schon gespannt. Riechen tun sie auf jeden Fall gut :D

      Löschen
  2. Obwohl mich diese Box jetzt nicht gerade anspricht, fände ich es toll wenn es in der Schweiz auch eine dm Box gäbe. Liebe Grüsse Valena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich drück die Daumen, dass dm das bei Euch irgendwann auch mal macht :) (vielleicht einfach mal lang genug nerven *hihi*) LG

      Löschen
  3. xD Cool, danke! Ich hab unten drunter bei dem Souflee noch gar nicht geguckt. Bin mal gespannt, wie das jetzt funktionieren soll

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha ^^. Mir ist es auch nur durch Zufall aufgefallen. Und noch mehr Zufall war es, dass ich das Ding aufgepoppelt hab. Normalerweise mach ich so Dinger nämlich nicht auf *gg*

      Löschen
  4. Scheiß auf den Inhalt: Grüüüüün :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, schon irgendwie XD Dumm nur, dass sie vom Format nicht ganz zu meinen lila und roten Boxen paßt. Die sind länglicher. Muß ich anders stapeln ^^.

      Löschen

Bitte beachtet auch beim Kommentieren die Nettiquette. Wer pöbelt oder andere beleidigt, wird nicht freigeschaltet! Konstruktive Kritik ist natürlich erlaubt.
Auch von Links in den Kommentaren bitte ich abzusehen, außer sie sind Themen-relevant.
(auf Euren Blog kann man idR auch über Euer Profil zugreifen, es ist also nicht notwendig, hier noch einen Link zu hinterlassen (ebensowenig wie zu Twitter, FB oder sonstigen Seiten)).
Ich behalte mir vor, sinnlose Kommentare nicht freizuschalten.