Montag, 14. April 2014

[AMU] Vintage Romance

Aloha Ihr Lieben,

irgendwie finde ich ja, dass ich öfter auch mal ein AMU zeigen könnte ^^.
Das heutige AMU hab ich bereits im Januar mit der Sleek Vintage Romance Palette geschminkt. Soviel verrät mir der Bilderordner. Mehr auch nicht, da ich natürlich auch sonst nichts dazu aufgeschrieben habe.
Heut hab ich dafür noch was spezielleres geschminkt, und diesmal die verwendeten Produkte auch notiert :D Da ich hier aber recht viele Bilder gemacht hab, muß ich da mal in Ruhe drüber schauen später. Das kann dauern. Außerdem hab ich am Wochenende noch haufenweise Fotos gemacht, und da muß ich auch mal schauen, welche halbwegs gut geworden sind.

Nun, hier also für Euch das Januar-AMU :)


Ich war ja erst der Überzeugung, dass ich so ein AMU schon hundertmal geschminkt habe (was wahrscheinlich nur etwas übertrieben ist) und auch ähnlich oft schon fotografiert hab und gezeigt. Aber, so scheint mir, das hab ich nicht. Zumindest hab ich auf Anhieb nichts gefunden, was ein ähnliches AMU ist in den letzten Monaten auf dem Blog. Da hab ich mich wohl getäuscht :).

So benutze ich die Vintage Romance auf jeden Fall sehr gerne. Für mich total alltagstauglich und genau mein Ding :)


Ich werde mich jetzt auf die Wochenendbilder stürzen und dabei hoffentlich vergessen, dass mir der Kiefer weh tut. (Immerhin, zwei von drei Zahnarztterminen hab ich mit heute rum. *puh*)

Wie gefällt Euch das AMU? Würdet Ihr es auch tragen?

Und wenn Ihr irgendwelche AMU-Wünsche oder Anregungen habt, sagt mir doch Bescheid (gern als Kommentar, aber auch via Mail, Twitter, FB, usw usf) ;)

Mahalo und Ciao
Nyxx

P.S.: Mich wundert ein bisschen, dass mein Nageldesign von Freitag so wenig Resonanz bekommen hat. Normalerweise gefallen Euch die Sachen, die mir nicht so doll gefallen, immer besser als mir *hahaha* Diesmal scheints nicht ^^. Ja, Blau-Orange ist nicht so die geile Kombi, passiert mir so auf jeden Fall nie wieder.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte beachtet auch beim Kommentieren die Nettiquette. Wer pöbelt oder andere beleidigt, wird nicht freigeschaltet! Konstruktive Kritik ist natürlich erlaubt.
Auch von Links in den Kommentaren bitte ich abzusehen, außer sie sind Themen-relevant.
(auf Euren Blog kann man idR auch über Euer Profil zugreifen, es ist also nicht notwendig, hier noch einen Link zu hinterlassen (ebensowenig wie zu Twitter, FB oder sonstigen Seiten)).
Ich behalte mir vor, sinnlose Kommentare nicht freizuschalten.