Samstag, 31. Mai 2014

Vorschau: Disney Week bei RainPow Nails

Aloha zusammen,

es ist mal wieder RainPow Nails Zeit diese Woche und heute ist mein Beitrag dran :D
Disney ist ja ein super Überthema, und ich hab mir einen meiner absoluten Lieblingsfilme ausgesucht.

Jetzt noch das obligatorische Spoilerbild... und wie immer der Link zu meinem Beitrag dazu ;)


Schaut vorbei und lasst mir Eure Meinung da! Ich freu mich über Feedback (und schaut Euch dringend auch die anderen tollen Beiträge an!! Es ist für jeden was dabei :D)

Mahalo und Ciao
Nyxx

Freitag, 30. Mai 2014

[AMU] Buntes Treiben mit Sugarpill

Aloha Ihr Lieben,

aufgrund grandioser Zeit-Fehlplanung dauert es noch bis nächste Woche, bis ich Euch die Swatches meines super Superpill-Gewinnes zeigen kann. Heißt, ich hab zwar alle Bilder im Kasten, aber noch keine Zeit gehabt, genau drüber zu schauen und zu bearbeiten. Das geht bei AMUs dann halt doch immer schneller und daher versüße ich Euch heute die Wartezeit mit einem Makeup, dass ich mit einem Teil der Lidschatten geschminkt habe.

Zuvor hatte ich fast das Gleiche schon mal geschminkt, konnte es aber aufgrund nicht vorhandener Kamera nicht festhalten (und die Bilder von meinem alten Sony Ericsson, die will wirklich keiner sehen. 3mpx sind halt nicht der Knaller und zu dunkel sind sie wohl auch XD). Also hab ich mich eines schönen Morgens zuhause dann noch mal hingesetzt und mit leichten Veränderungen noch mal geschminkt.


BÄÄÄÄM!! Ich liebe diese Farben! Die ursprüngliche Variante hatte am unteren Wimpernkranz zwei Grüntöne, war auch ziemlich gut ausgesehen hatte.

Benutzt hab ich folgende Produkte:
Artdeco Eyeshadow Base
Sugarpill ~ Mochi, 2am, Dollipop, Tako & Poison Plum
essence wild craft LE ~ 03 mystic lilac
Catrice Glamour Doll Volume Mascara Waterproof
essence Lashmania reloaded false lash mascara
(und den Liner hab ich natürlich nicht aufgeschrieben... Ich tippe aber auf den essence eyeliner pen ^^)

Dollipop, das super Pink im äußeren Winkel des bewegen Lids, wäre mir allein für den Alltag dann doch zu, ähm, Pink XD. Aber zusammen mit dem mint-hellblau-Mochi (Farbbeschreibung ftw) ergibt das eine tolle Kombination. Ich denke, wenn man es bspw. für Abends noch knalliger haben will, vergrößert man einfach den Bereich, in dem man Dollipop aufträgt :)


Tatsächlich hab ich die letzten Wochenenden nur die drei Sugarpill-Paletten sowie die Sleek Au Naturel und die Bad Girl dabei gehabt, wenn ich außer Haus war. Damit hab ich quasi alles, was ich brauche... Bäm!-Farben, Neutrales und Dunkles für die Lidfalte. Gerade letzteres bieten meine Sugarpill-Paletten dann halt doch nicht direkt ^^.
(Zum Glück hab ich einen großen Beutel für meinen Schminkkram. (und ne große Tasche, in der dann auch noch Klamotten Platz haben ^^))


Ich hoffe ja, dass mein Wartezeit-Füller Euch genauso gut gefällt, wie er mir gefallen hat ;)
Die Tage gibt es dann noch ein Makeup mit Mochi, das man wohl eher als "allgemein-alltagstauglich" ansehen kann als dieses hier. Im Moment ist Mochi auch einfach mein Favorit und diese "schlichtere" Variante hab ich dann auch zwei Tage am Stück geschminkt. Passiert mir sonst auch eher selten (außer, ich bin morgens einfach total faul).

Morgen gibt es übrigens meinen Beitrag bei RainPow Nails zur aktuell laufenden Disney-Woche! Es lohnt sich aber auch jetzt schon mal vorbei zu schauen, da auch die anderen Damen wahre Kunstwerke gezaubert haben!

Mahalo und Ciao
Nyxx

Donnerstag, 22. Mai 2014

Nailart-Challenge #26 ~ Inspired by A PATTERN

Aloha he miteinander,

eieieiei, wieder ging über ein halbes Jahr ins Land, aber heut ist es wieder mal so weit: ein weiterer Teil der Nailart-Challenge. Mein letzter Beitrag (Inspired by FASHION) ist tatsächlich schon so lange her... (Zur Erinnerung, und für alle neuen Leser: alle Links zu den einzelnen Beiträgen findet Ihr am Ende des Posts :))
Pattern, Muster...
Ey, viel zu viele Muster auf dieser Welt! Ich hatte ein echtes Entscheidungsproblem. Noch mehr als üblich, sei dazu gesagt ^^.
Dafür erfolgte die Umsetzung dann tatsächlich zügig und zeitnah. 

Für den nächsten Teil (Artwork) hab ich schon ein paar grobe Ideen. Noch nichts ausgereiftes. Bis es soweit ist, zeig ich Euch heute mein Muster-Design.


essie ~ maximillian strasse her und OPI ~ Can't find my Czechbook im Gradient über Sally Hansen ~ Ivory Skull bildeten die Grundlage für mein Design. Darüber kam dann eine Schicht Topcoat. Am nächsten Tag dann die fizzelige Arbeit mit dünnem Pinsel und schwarzer Acrylfarbe. Abschließend noch ein paar Glitzersteinchen auf Kleinem und Ringfinger, noch mal Topcoat, und fertig.


Die rechte Hand... Wie immer, bei weitem nicht so berauschend wie die linke, aber zeigen wollte ich den Unterschied. Ich bin ein ganz schlechter Linkshänder. Aber nur Gradient rechts wäre mir dann zu ungleich gewesen. ^^

Und nun die große Frage: Wat is dat überhaupt für'n Muster??


Meine heilige Teekanne, die ich seit Jahren besitze und kaum nutze, aus Angst, sie zu zerstören XD Ja, sie ist weiß. Nein, meine Nägel nicht. Das liegt daran, dass ich es zu langweilig gefunden hätte. Und ich nur hauptsächlich weiße Nägel irgendwie nicht so... prickelnd finde. Ich interpretiere das Gradient als künstlerische Freiheit, jawohl!
Ich wünschte mir sehr, gerade bei diesem Design, dass ich mit Links genauso gut malen könnte, aber naja, man kann nicht alles haben. Ich könnte öfter üben, aber irgendwie... bin ich dazu auch einfach zu ungeduldig. *lach*

Wie gefällt Euch meine Umsetzung?

Mahalo und Ciao
Nyxx


Nailart-Challenge #1 ~ Red 
(inkl. kompletter Liste der 31 verschiedenen Challenges)
Nailart-Challenge #2 ~ Orange
Nailart-Challenge #3 ~ Yellow
Nailart-Challenge #4 ~ Green
Nailart-Challenge #5 ~ Blue
Nailart-Challenge #6 ~ Violet
Nailart-Challenge #7 ~ Black & White
Nailart-Challenge #8 ~ Metallic
Nailart-Challenge #9 ~ Rainbow
Nailart-Challenge #10 ~ Gradient 
Nailart-Challenge #11 ~ Polka Dots
Nailart-Challenge #12 ~ Stripes
Nailart-Challenge #13 ~ Animal Print
Nailart-Challenge #14 ~ Flowers
Nailart-Challenge #15 ~ Delicate Print 
Nailart-Challenge #16 ~ Tribal Print
Nailart-Challenge #17 ~ Glitter 
Nailart-Challenge #18 ~ Half Moons 
Nailart-Challenge #19 ~ Galaxy Nails 
Nailart-Challenge #20 ~ Water Marbled 
Nailart-Challenge #21 ~ Inspired by A COLOR 
Nailart-Challenge #22 ~ Inspired by A SONG
Nailart-Challenge #23 ~ Inspired by A MOVIE
 Nailart-Challenge #24 ~ Inspired by A BOOK
Nailart-Challenge #25 ~ Inspired by FASHION

Montag, 19. Mai 2014

[AMU] Blaues Auge mit der Sleek Glory Palette

Aloha Ihr Lieben,

ich hoffe, Ihr hattet alle ein schönes Wochenende :)
Meins ist ein wenig länger, da ich bis Mittwoch morgen bei meinen Eltern bin und ein Auge auf meine Oma habe. Meine Eltern sind im Urlaub und so hab ich die ganze Bude für mich alleine.
So sitz ich jetzt also faul auf dem Balkon mit einer Kanne kalten Tee. Meine Bettdecke hängt zum Trocknen im Garten und nachher geh ich eine Weile hoch zur Oma und unterhalte sie :D
Wenn jetzt noch die Wolken etwas weniger würden, das wäre schön ^^. Als ich vorhin zum Edeka gezuckelt bin, war echt noch schöner. Aaaaber egal, es ist warm genug, um auf dem Balkon zu hocken, und das ist echt schon mal gut.
Und morgen soll es ja noch besser werden vom Wetter *woop*

Naja, aber genug geschwafelt.

Haha, gerade getippt, fing es an zu Regnen. Gut, dass der Balkon unterm Dach ist. Die Bettdecke mußte ich retten, aber jetzt sind wir alle noch/wieder im Trockenen, während es um mich herum wie aus Küppeln schüttet XD

Jetzt aber wirklich genug gequatscht.


Geschminkt hab ich das Ganze, wie der Titel ja schon verrät, mit der Glory Palette von  Sleek. Die blauen und grauen Töne aus der Palette verwende ich ja doch viel zu selten, und so hab ich mich der Herrausvorderung gestellt :D
Benutzt hab ich die Lidschatten Tube, Jubille, Platform, Victoria, Picadilly und Northern.
Dazu dann noch etwas grauen Kajal und blauen Geleyeliner, Mascara und - Fertig :)


Ich persönlich finde blau-graue und dunkelblaue Lidschatten jetzt gar nicht sooo schwierig. Hellblau ist ja berühmt-berüchtigt, und auch für mich dann eher schwieriger im Einsatz.
So an sich nehm ich mir ja immer mal wieder vor, dass ich öfter mit blauen Lidschatten schminke. Und greife dann aus Gründen der Faulheit dann doch wieder zu anderen Farben, die irgendwie einfacher sind.
Denn eigentlich mag ich Blau am Auge ja schon. Sofern es halt nicht wie zusammen geschlagen aussieht. Was halt auch immer die Gefahr ist. XD

Wie sieht's bei Euch aus, meidet Ihr Blau lieber komplett oder habt Ihr damit weniger Probleme?

Mahalo und Ciao
Nyxx

Mittwoch, 14. Mai 2014

[New In] Manchmal hab ich auch mehr Glück als Verstand...

Aloha zusammen,

Ihr glaubt gar nicht, wie ich mir ein Loch in den Bauch gefreut hab, als ich kürzlich ein Giveaway gewonnen hab. Und was für eins!! Ich konnte es erst gar nicht glauben XD
Die arme Sarah *drück* mußte dann mein OMG-ich-kanns-nicht-glauben-Geschwafel via Twitter ertragen (danke dafür!) XD.
Gewonnen hab ich das unfassbar geniale Sugarpill Giveaway bei Cecilie von GlitterGirlC. OMG. *imKreishüpf* Ehrlich, ich las ihre Mail und dachte erst: ahhhwaaaa, das ist zu gut, um wahr zu sein. Das "Verkündungs-Video" bestätigte dann aber, dass ich tatsächlich der Glückspilz war/bin.
Und da heute mein Päckchen hier ankam, reibe ich Euch unter die Nase, was für tolle Dinge da drin waren (auch wenn Ihr das vielleicht schon hinter den Links gesehen habt XD).

Ich bin immer noch baff, dass von 12355 Losen bei Rafflecopter ich gezogen wurde. *trööööt*


Das erwartete mich, nachdem ich ungeduldig die erste Umverpackung in die Ecke befördert hatte. Sicher mehrfach verpackt strahlte mich ein Traum aus Pink an (jaaaa, ausnahmweise ist hier Pink für mich mal so gar kein Problem, wer hätte das gedacht XD). Eine nette Notiz von Cecilie und der suuuper glitzernde Aufkleber (Kaaattttzzzööööö!) fielen mir zuerst ins Auge. Juuuuppieh!

Dann ging es ans Auspacken der einzelnen kleinen Päckchen.


Im ersten... die Lashes *nganganga* Von links unten nach rechts oben:
Idol, Crystalline, XOXO, Imperial
Leider stehen die Namen nicht auf der Packung (oder ich bin zu doof), aber für was hat man einen wasserfesten Stift? ^^ Ich weiß gar nicht, welche mir am besten gefallen... Sie sind alle total schön! Mal sehen, wie ich sie einsetzen werde :D


Noch mehr Gaaaaaaa. Die Paletten *seufz* *doppelseufz*
Sweatheart Palette
Heart Breaker Palette
Burning Heart Palette
Findige Leser wissen, dass ich die Burning Heart schon besitze (mein letzter Post war witzigerweise ein AMU damit, da wußte ich noch gar nicht, dass ich gewonnen hatte). Umso mehr freue ich mich, dass ich nun auch die zwei anderen Schätze mein Eigen nennen kann. Sie sind einfach soooo wahnsinnig toll.
Und ich erspare Euch jetzt Inhaltsbilder, weil der Post sonst total explodiert ;).


In der Mitte der gepresste Lidschatten @#$%!, der nicht nur durch einen genialen Namen besticht, sondern auch durch seine Optik. Er ist rot. Gaa gaa gaa! XD
Die losen Lidschatten sind Royal Sugar, Paperdoll, Goldilux und Darling.
Besonders auf den berühmten Goldilux bin ich echt super gespannt (nicht nur nicht, gell ;))

Und noch mal alles zusammen:


Im Ernst, ist Sugarpill nicht meisterhaft im Verpackungsdesign? Einfach soooo schick! (und ja, ich werd wahrscheinlich sämtliche Verpackungen aufheben. Warum? Keine Ahnung, weil's gut aussieht wahrscheinlich XD)
Die "übrige" Burning Heart Palette wird auf kurz oder lang einen neuen Besitzer finden. Was soll ich auch mit zwei Paletten? Seien wir ehrlich... die Pfännchen sind riesig und ich werd sie eh nie leer bekommen :D

Ein fettes DANKE noch mal an Cecilie! (schaut unbedingt Ihren Blog an, ihre AMUs sind wahnsinnig toll!)

Ich würde Euch gern die einzelnen Sachen nach und nach näher vorstellen. Was interessiert Euch denn am meisten?

Mahalo und Ciao
Nyxx

Freitag, 9. Mai 2014

[AMU] Sugarpill Burning Heart Palette

Aloha zusammen,

nachdem es in letzter Zeit dann doch wieder sehr Nagellack-lastig war, gibt es heut wieder ein AMU. Auch wenn die meist mehr oder minder schweigend zur Kenntnis genommen werden ;), zeigen tue ich sie Euch trotzdem :D.

Diesmal gibt's wieder mal etwas, was sogar ich als "nicht alltagstauglich" klassifiziere :D. Ich hab mit meiner Burning Heart Palette von Sugerpill rumgespielt. Das gute Stück wird einfach viel zu selten benutzt (und bald *harhar* kommen seine Geschwister auch noch dazu *hibbel*). Ich muß mir einfach mal sagen, dass ich nicht zwangsläufig nur die Lidschatten der Palette kombinieren kann, sondern auch nur einen zusammen mit anderen Lidschatten ^^.

Diesmal gibt's sogar noch was von Gesicht zu sehen :D Viel Spaß!


Ich mußte mich mal wieder in einem Cut Crease Look versuchen. Ist mir auch recht gut gelungen. Besser als manches andere Mal :D

Bevor ich auf das AMU im Detail eingehe, kurz zum Blush & Lippenstift.
Der Catrice Glamazona LE Blush C01 I'm A Survivor ist wirklich ein schickes und gut pigmentiertes Schätzchen. Um meine Wunschfarbe zu erreichen hab ich trotzdem noch ein bisschen von meinem roten namenlosen alten H&M Lidschatten drüber getan.

Auf den Lippen trage ich 748 Cranberry von Sleek in Kombination mit dem Catrice Long Lasting LipPencil 110 Tom & Berry. Ich hab versucht, da irgendwie einen Verlauf reinzubekommen. Ist mir eher semi-gut gelungen. ^^ Cranberry ist matt, und meine Lippen waren n bisschen trocken, daher sieht das bei der Nahaufnahme nicht so glatt gebügelt aus. ;)


Für das AMU hab ich, abgesehen von der Burning Heart Palette, ein Haufen anderes Zeug benutzt:
Artdeco Eyeshadow Base
NYX Jumbo EyePencil 604 Milk
p2 intensive kohl eyeliner 010 dramatic japan
essence eyebrow styling set
essence lash & brow gel mascara
essence liquid eyeliner waterproof
Catrice Glamour Doll Mascara
p2 beauty rebel LE thrilling fake lashes

Ich muß ja gestehen, dass ich mit NYX Milk als Base einfach nicht so gut klar komme. Egal, wie dick oder dünn ich den auftrage, ob ich den Lidschatten auftupfe oder wische... Irgendwie wird es immer nicht so regelmäßig, wie das bei anderen immer aussieht XD Und die Haltbarkeit ist schlicht miserabel!! Das rutscht mir immer so ultra schnell in die Lidfalte. Also benutz ich den eigentlich nur für so kreative Looks, die ich eh nicht lange trage.


Diesmal ist mir das Wimper ankleben richtig gut gelungen :D Ich bin ganz stolz auf mich selbst *haha*
Vielleicht schmink ich so was ähnliches mal zum weggehen :) Das Gelb auf dem beweglichen Lid würde ich vielleicht gegen weiß oder orange tauschen, mal sehen :) Gefallen hat es mir auf jeden Fall gut! Auch die komplett umrahmten Augen, die ich so ja normalerweise nicht trage, find ich okay dieses Mal ^^.

Wie gefällt's Euch?

Mahalo und Ciao
Nyxx

Mittwoch, 7. Mai 2014

[NOTD] essie hide & go chic + fashion playground (+ Kleancolor On-Off Relationship)

Aloha Ihr Lieben,

nachdem ich Euch ja schon meine letzte Nagellack-Ausbeute gezeigt hab, gibt es heute endlich welche davon auf den Nägeln :D

Angefangen hab ich mit den essie Lacken. Die anderen Lacke sind ja doch größtenteils eher Topper. Und da ich uuuunbedingt jetzt und sofort lackieren wollte... Naja, Ihr kennt das vielleicht ^^.
Mir sind ja einfarbige Manis gerade meist zu fad, also hab ich gleich beide Lacke zusammen lackiert. Schließlich hab ich sie auch gekauft, weil sie so gut zusammen passen :D.


Auf Daumen, Zeigefinger und kleinem Finger trage ich hide & go chic, auf Mittel- und Ringfinger fashion playground. Auf dem Bild direkt drüber sieht man schön den Schimmer. Vor allem in der Flasche, aber auch ein bisschen auf den Nägeln. In Natura natürlich besser zu erkennen. Besonders wenn man wie ich die Nägel bis an die Nase hält und drauf schaut XD.

hide & go chic trage ich in zwei dünnen Schichten, für fashion playground waren leider drei dünne Schichten nötig. Aber damit hatte ich schon gerechnet. Er ist halt doch sehr hell.
Die Trockenzeit war aber zügig, daher war das auch okay :)
Zum Schluß noch Topcoat drüber (Lacura 803 quick gloss top coat) und fertig.


Beide Lacke gefallen mir uuuunglaublich gut, und ich bin wirklich froh, dass ich sie doch mitgenommen hab.
Und trotzdem... Wer so viel Lacke neu hat, muß auch möglichst viel davon benutzen...
Daher lackierte ich am zweiten Tag noch zwei Schichten von Kleancolor On-Off Relationship drüber. Ich erwähnte es aber schon im Haul-Post... da bin ich zwiegespalten. Toller Glitterlack, keine Frage... Aber, und das ist ein fettes Aber:
a) trocknet der Topper super langsam. Ich hatte Abends dann drei fiese Dellen drin, fünf Stunden nach dem Lackieren...
b) trocknet er auch noch besagten fünf Stunden nicht im versprochenen Matt. Auch am nächsten Tag nicht. Oder am Tag drauf. Hochglanz nimmt er jetzt nicht an, aber matt ist halt schon was anderes.


Da sieht mal am Ringfnger schon ne Delle. Und matt ist da auch nichts... Da war er schon drei Stunden drauf...
Im Endeffekt hab ich dann nach drei Tagen, da der Lack abgesehen von den Dellen und einer kleinen Macke echt noch super aussah, noch mal Topcoat drüber und ihn so bis heute getragen :D

Aber, was soll ich sagen: der Topper paßt so super dazu! Beim nächsten Mal erwarte ich einfach kein Matt und hau gleich Topcoat drüber :D

Wie gefallen Euch die essies? Habt Ihr sie auch?

Mahalo und Ciao
Nyxx

Samstag, 3. Mai 2014

[New In] essie, Kleancolor & Co.

Aloha Ihr Lieben,

heut schaff ich es endlich endlich endlich Euch meine neuesten Erungenschaften im Nagellack-Sektor zu zeigen :D (ich sag's gleich: Viel Bilder, viel Text ^^)

Keiner dieser Lacke war von langer Hand geplant, das geb ich ehrlich zu. Im Endeffekt waren das alles Spontankäufe *upps*. Und das, obwohl ich grad echt versuche, mich zurückzuhalten. Zum einen will ich sparen, zum anderen hab ich mehr als genug Lacke, die noch auf ihren großen Auftritt warten.
Aber naja... wir alle kennen das. Manchmal packt es einen dann doch, gute Vorsätze hin oder her.

Alle Lacke seht Ihr mit zwei Schichten auf dem Nagelstick.

Fangen wir mit dem kleineren Teil an. Es soll tatsächlich vorkommen, dass ich den dm betrete, weil ich tatsächlich Dinge brauche. In diesem Fall waren es weibliche Bedarfsartikel. Die hab ich zum Glück nicht vergessen, aber mitgenommen hab ich dann auch noch was, was ich so ganz und gar nicht geplant hatte...


essie fashion playground ~ ein schicker Hellblaumintton (Farbbeschreibung ftw!) mit Schimmer drin. Dieser Schimmer erinnert mich stark an die Lacke aus der Naughty Nautical LE vom letzten Jahr (Swatches). Da hätte der Lack auch farblich gut dazu gepasst, finde ich :D
essie hide & go chic ~ Mittelblauer Cremelack. Ein sehr schönes Mittelblau. Ich glaube, ich hab so eine Farbe noch nicht. Daher hatte ich ihn auch zuerst in der Hand. Fashion playground durfte dann mit, weil sie gut zusamen passen XD
Dafür, dass mich die LE auf Bilder so gar nicht angesprochen hat, war ich dann doch schnell überredet (von mir selbst freilich), dass ich die zwei mitnehmen muß. Eigentlich scheue ich mich bei essies ganz gern, weil ich sie hier in Deutschland doch etwas teuer finde. Aber naja, manchmal darf man sich was gönnen, nicht? ^^
Außerdem sind Nagellacke auch weibliche Bedarfsartikel, jawohl!!


Dann hab ich in Amerika bestellt.
Über Twitter wurde ich auf den Ausverkauf bei patroozie.com aufmerksam. Alles für 1$... Also schaufelte ich erst mal munter lustig alles, was halbwegs interessant aussah, in den Warenkorb (bitte sagt mir, dass Ihr alle auch zum Schluß immer noch mal aussortieren müsst). Dann kam mir die Frage: Wat kostet wohl das Porto? Ist ja immer so ein Punkt für sich. Nach einer netten Unterhaltung via Twitter & Mail mit Rachel, der Inhaberin, standen die dann fest.
1$ pro Teil, Neun Teile hatte ich mir dann ausgesucht. Dazu kamen dann *schnappatmung* 20,90$ Versandkosten (aber wir wissen ja, dass das gern mal teuer wird...) 29,50$ also insgesamt, was Paypal mit zu 22,05€ umrechnete. Haha, Zollgrenze! Haha!
Also waren es im Schnitt 2,45€ pro Teil. Also immer noch solides Drogerieniveau für Lack, eh? Und das fand ich voll Ordnung.

Gut verpackt kam das Paket dann letzte Woche Freitag bei mir an (womit die Laufzeit anderthalb Wochen betrug, selten so schnell ein Paket aus USA gehabt!). Vor dem Auspacken hab ich sie allerdings erst mal durch die Gegend gefahren, weil ich zum Zahnarzt mußte. Danach hab ich sie dann belohnungsmäßig mit taubem linken Unterkiefer und tauber Zunge ausgepackt XD.

Jetzt aber, endlich Butter bei die Fische, genug geschnackt. Das hab ich mir ausgesucht:


Kleancolor glitter matte 289 Poppy Field & 287 On-Off Relationship ~ ui, matte Glitterlacke... Da kann selbst ich nicht widerstehen! Nach dem ersten Test mit On-Off Relationship bin ich allerdings etwas ernüchtert. Aber dazu gibt es dann einen extra Post :)


Kleancolor 231 Chunky Holo Scarlet 232 Chunky Holo Clover ~ die Chunky Holos von Kleancolor find ich ja immer außerordentlich schick, daher durfte noch mal zwei davon einziehen. Rot und Grün, was kann man da schon groß falsch machen?


Kleancolor 135 Holo Blue & 94 Holo Chrome ~ es steht Holo drauf, und ich muß es haben. Und sie funkeln so schön! Und man kann nie genug davon haben! So ist das nun mal.


Nabi 11 Glow in the Dark Red Kleancolor 31 Silver Star ~ Auch wenn der GitD eher rosa als rot ist... er leuchtet tatsächlich im Dunkeln. Allerdings eher grünlich. XD Und ein Sterntopper hat mir auch noch gefehlt. Grund genug, eh?

Soweit erst mal zu den Lacken. Als ich die Fotos machte, fiel mir eine Kleinigkeit auf... Moment mal... Holo Chrome, der dunkelblaue Holo, zwei Bilder weiter oben... warum klingelte es in meinem Kopf auf einmal verdächtig???...
...
...


WOOPS! Was ist das denn??? Ich hab schon einen Holo Chrome? Und warum sieht er anders aus? Wasch da loooos?? Da hab ich doch tatsächlich zweimal den "gleichen" Lack gekauft (Hier mein Haul vom letzten Jahr mit dem "alten" Chrome). Mach Sachen. Ich war erst baff, dann hab ich herzlich gelacht. Keine Ahnung, wie das passieren konnte. Immerhin sind beide Lacke Holo Chromes unterschiedlich genug, dass ich beide behalten werde.
Ich frag mich eher, was da bei Kleancolor passiert ist. Hab das allerdings jetzt noch nicht gegoogelt. Sollte ich vielleicht mal tun. ^^


Zu guter Letzt durfte dann noch das Straßsteinchen-Rad von Stop Nail mit dazu. So Teile wollt ich ja schon ne Weile, aber irgendwie hab ich nie welche bestellt *lach* Und da man sie ja nicht nur auf den Nägeln, sondern auch bei kreativen Makeups benutzen kann... :)


Noch mal alle Lacke dieses Hauls im Überblick. Ich bin sehr zufrieden mit einer Ausbeute. Die Kleancolor Lacke sind größtenteils natürlich eher Topper, als dass sie solo tragbar sind. Aber das war mir vorher ja schon klar ^^.

Lackiert hab ich drei der Lacke jetzt auch schon und trage sie aktuell auch noch.

Wie gefallen sie Euch? Habt Ihr auch schon mal aus Versehen einen Lack doppelt gekauft?

Mahalo und Ciao
Nyxx

Donnerstag, 1. Mai 2014

Vorschau: Comic Geek... äh Week bei RainPow Nails

Aloha Ihr Lieben,

kommt schon, jeder mag Comics, oder? Daher solltet Ihr dringend diese Woche bei RainPow Nails vorbei schauen, denn es dreht sich nur um Comics!

Mein Beitrag ist heute online und...






... wer hier schon etwas erahnen kann, was ihm gefällt, sollte ganz dringend HIER klicken und sich meine Umsetzung des Themas anschauen! :D

Viel Spaß!

Mahalo und Ciao
Nyxx