Samstag, 17. Januar 2015

[AMU] Pinkes mit Sleek Respect

Aloha Ihr Lieben,

aus dem Fundus heute wieder ein AMU. Vom Juni Oo.
Hach ja, da war's warm, das Licht war gut blablabla... sagen wir, ich bin froh, wenn es wieder Frühling wird. Nicht nur wegen dem Licht zum Fotografieren ;) Ich bin einfach eher der Sommermensch.

Wie der Titel schon verrät, ist der Hauptakteur wieder die Sleek Respect Palette. Ich hab erst im Dezember ein AMU damit gezeigt, das eher orange-lastig war. Heute wirds also eher Pink.
Dummerweise hab ich diesmal zum AMU keine Produktliste (Kopf -> Tisch), daher wird der Post heute einfach mal etwas kürzer. *hihi*


Die rote Mascara war aus der Circus LE von p2, das weiß ich noch. Peppt das ganze ein bisschen auf und hat mir gut gefallen. Trotzdem ist es unauffällig genug gewesen um damit einfach aus dem Haus zu gehen (ich kenn ja aber eh wenig...).
Ich finde aber, im Vergleich zum letzten AMU mit der Respect sieht man sehr schön, wie unterschiedlich AMUs damit werden können :). Einfach eine ganz tolle Palette, die ich wirklich nicht mehr missen möchte.

Hoffe, Ihr hattet einen guten Start ins Wochenende!

Mahalo und Ciao
Nyxx

P.S.: Schon von meinem Bloggeburtstag gehört? ;)

Kommentare:

  1. Oh wie sommerlich =)
    Die roten Wimpernspitzen gefallen mir total gut!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, *seufz* da war's auch noch Sommer XD Danke!

      Löschen
  2. Schones AMU, macht Lust auf Sommer :)
    und ist das roter Mascara?? wie cool! Sowas will ich auch

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jup, rote Mascara :) den speziellen gibt es leider nicht mehr (p2 LE), aber ich glaub bei essence gehen grad farbige Mascara ausm Sortiment, vielleicht ist da auch n roter Ton dabei, weiß ich grad gar nicht ausm Stehgreif :/

      Löschen

Bitte beachtet auch beim Kommentieren die Nettiquette. Wer pöbelt oder andere beleidigt, wird nicht freigeschaltet! Konstruktive Kritik ist natürlich erlaubt.
Auch von Links in den Kommentaren bitte ich abzusehen, außer sie sind Themen-relevant.
(auf Euren Blog kann man idR auch über Euer Profil zugreifen, es ist also nicht notwendig, hier noch einen Link zu hinterlassen (ebensowenig wie zu Twitter, FB oder sonstigen Seiten)).
Ich behalte mir vor, sinnlose Kommentare nicht freizuschalten.