Montag, 27. April 2015

[Blogparade] Ready, Set, Polish! ~ Floral

Aloha miteinander,

Ready, Set, Polish! - Zeit! Letzte Woche gab es für Schwarz/Weiß uuuunfassbar tolle Beiträge (findet Ihr unten in meinem Post im inLinkz)!
Diese Woche ist das Motto Floral.
Bluuuumen! Bluuuuuumen!
Ich mag Blumen!
Meine Partnerin heute ist The early Beauty catches the Blush, schaut also auch bei ihr vorbei :D
Morgen ist der nächste Beitrag bei Blabliblog zu finden.


Floral! Hach!
Auf den Entscheidungsprozess, was ich machen könnte, möchte ich nicht näher eingehen (zu viele Möglichkeiten!). ^^ Letztendlich hatte ich mich entschieden, dieses Tutorial von Paulina's Passion nachzupinseln. Allerdings nur auf zwei Fingern, bei allen wäre es mir glaub zu viel geworden. Gefunden hatte ich das über Google, und jetzt stöbere ich mich durch den Blog. Wahnsinnig tolle Designs! Keine Ahnung, warum ich ihn vorher nicht kannte...

Nun ja, jetzt zu meiner Umsetzung. :D


Zum Einsatz kamen lauter Neuzugänge :D
Die Basis bildet essence 33 wild white ways, von dem ich schon ziemlich begeistert bin. Zwei Schichten, keine TipEx-Optik. Darüber dann mit Dotting-Tool, bzw. Striper für die Streifen dann Sally Hansen 565 Aria Red-y? und edding 149 wild watermelon. Ersteren hab ich vor ner Weile schon im Doppel mit dem Topcoat gekauft, aber auf den Nägeln noch nicht lackiert (aber an den Füßchen ^^). Der edding-Lack war in meiner Müller Look Box und ich find allein die Kappe ja zum Piepen XD Bis zu dem Zeitpunkt wußte ich noch nicht, dass edding Lacke macht, aber in letzter Zeit liest man dann doch etwas mehr drüber. Für das Nailart hat er auf jeden Fall gut getaugt. Ich schätze, solo lackiert ist er bei zwei Schichten, muß ich aber noch testen.
Abschließend gab es noch grünes Gesplatter Blätter mit Misslyn 87D Kiwi Bomb. Auch ein ganz wunderbarer Lack, den hab ich aber tatsächlich schon getragen. Dummerweise hab ich keine Bilder gemacht. Aber glaubt mir, er ist toll, der lohnt sich ^^.


Beim Punkten der Blumen war ich ja schon ein bisschen dubbelig. Und die Streifen wollte ich eigentlich so in unterschiedlichen Breiten und Abständen haben... Hat wunderbar geklappt - nicht, wie man sieht XD So sehen die zwei Rottöne doch immer recht gleich aus. In Echt sind sie etwas deutlicher zu unterscheiden, wie auf den Bildern.
Am Anfang dachte ich also: owe owe, jetzt mußte damit die ganze Zeit rumlaufen. Aber nach nem halben Tag fand ich alles gar nicht mehr so wild mit den Streifen. Und im Ernst, keiner außer Euch mit den Bildern und ich kuckt so genau hin, dass er merkt, dass teilweise die Blumen nur vierblättrig sind *haha*
Mit dem natürlichen Abstand, den man so zu den Händen hab: Top! Bin doch zufrieden!


Die Blühzeit ist bei mir im Zimmer leider grad vorbei :/. Die Keine-Ahnung-wie-sie-heißt auf dem Foto hat schon mehr trockene Blüten und meine Orchidee hat jetzt auch beschlossen, dass die drei Blüten jetzt lang genug da waren (okay, 2-3 Monate, glaub ich).
Passenderweise hab ich vor dem Pinseln des floralen Designs noch gegärtnert.
Unfreiwillig, weil eine Pflanze Suizid begangen hatte und beim Absturz von der Fensterbank einen Kollegen mitnahm. XD So hatte ich Sauerei aufm Boden, eine zerstörte Pflanze und eine, die ich neu eintopfen mußte. Jetzt hoffe ich, dass die Reste vom Suizidalen a) nicht verrecken (untere Hälfte) und b) Wurzeln schlagen (obere Hälfte). Bei der Gelegenheit hab ich noch Orchideen umgetopft, bzw. auseinander klamüsert. Da hingen ganz viel Babys an der Mutterpflanze und ich hoffe, dass alle die Trennung überleben. Drückt mir die Daumen ;)

Ah, und jetzt genug geschwätzt. Ich hoffe, mein Design hat Euch gefallen :D Ihr seid wie immer herzlich eingeladen, mitzupinseln. Eintragen könnt Ihr Euch im inLinkz unten.

Mahalo und Ciao
Nyxx


InLinkz Sammlung:

Kommentare:

  1. Das ist mal sehr cool *-*

    Blumen sind jetzt per se zwar nicht so meins (zu mädchenhaft xD), aber das find ich "neutral" gesehen.. richtig toll :o

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Liebe, Du ehrst mich :D Freut mich, dass es Dir, trotz Blumen *hihi*, gefällt :D

      Löschen
  2. Uiiii, sehr hübsch geworden! <3
    Hihihihihi... Ich hab mir auch gerade nen Lack von edding gekauft, natürlich edding-Schwarz. Die Kappe ist echt mega! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Ich hatte meinen in der Müller Lookbox und war beim Auspacken echt baff XD Bin schon sehr gespannt, wie er sich solo macht.

      Löschen
  3. Wie cool das wieder aussieht! *_* Ist dir echt klasse gelungen!
    Und die edding Lacke, ich musste so lachen als ich die vor ein paar Tagen mal auf Instagram gesehen habe (bei wem eigentlich??). Ist wirklich cool, sollte ich so einen mal irgendwo sehen kauf ich den bestimmt! :D
    Liebe Grüße,
    Evelyne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön :)
      Wenn ich einen Aufsteller sehe, werd ich mir die anderen Farben auf jeden Fall auch noch anschauen :)

      Löschen
  4. Hui, das Naildesign ist ja mal klasse geworden. Ich muss ehrlich zugeben, dass ich von diesen edding Lacken noch gar nix gehört habe???!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön :) Hatte ich auch nicht, bevor er in der Box drin war. Hat mich total überrascht.

      Löschen
  5. Das ist wirklich toll geworden, gefällt mir richtig gut! :) Den edding Nagellack habe ich auch aus der Müller Box und muss ihn unbedingt mal ausprobieren ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke Dir :) Ich hab ihn jetzt auch endlich mal solo lackiert (Post tippe ich grad) und bin recht angetan :)

      Löschen
  6. Boah, was ist das hübsch =)
    Die Priil-Blümchen sind doch total genial! Und so ordentlich! Und die Steifen cool! Und ich begeistert! ;)

    AntwortenLöschen
  7. Oooooh, wie schön ist das denn geworden??? Ich will das auch!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Awww, danke Dir :D Das Tutorial von Paulina's Passion hab ich ja verlinkt, es ist gar nicht so schwer zu machen ;)

      Löschen
  8. Oh das sieht wirklich toll aus! Muss ich mir direkt als Inspiration abspeichern. :)
    Und wie gerade deine Freihand-Streifen sind, bei mir wird das nie so gut! o.O

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet auch beim Kommentieren die Nettiquette. Wer pöbelt oder andere beleidigt, wird nicht freigeschaltet! Konstruktive Kritik ist natürlich erlaubt.
Auch von Links in den Kommentaren bitte ich abzusehen, außer sie sind Themen-relevant.
(auf Euren Blog kann man idR auch über Euer Profil zugreifen, es ist also nicht notwendig, hier noch einen Link zu hinterlassen (ebensowenig wie zu Twitter, FB oder sonstigen Seiten)).
Ich behalte mir vor, sinnlose Kommentare nicht freizuschalten.