Freitag, 1. Mai 2015

[NOTD] Catrice ~ 33 In The Army Glow

Aloha Ihr Lieben,

ich hoffe ja, Ihr habt einen gemütlichen Feiertag :). Bei mir geht's heut angemessen gammlig zu. Ich sitz in Jogginghose und übergroßem Soilwork-Hoodie (dem Liebsten ist er zu klein, deshalb ist es jetzt quasi meiner *muharhar*) auf dem Sofa, während Liebster und Kumpelkollege eifrig ein paar Songs fertig basteln.
Und da mein Netbook eeeendlich langsam mal in die Puschen kommt (drecks Update... *rage*), komm ich dazu, Euch noch einen etwas älteren Lack zu zeigen.

Ich kann mich ehrlich gesagt grad nicht mal erinnern, wie der Lack in meiner Sammlung landete, denn eigentlich entspricht er nicht zwingend meinem Schema. Nachdem ich ihn dann aber doch mal lackiert habe, war ich froh, dass ich ihn hab. Er ist dann doch ganz hübsch...


Wie der geneigte Leser wohl schon der Überschrift entnommen hat, handelt sich dabei um Catrice ~ 33 In The Army Glow. Wenn ich das recht sehe, ist der inzwischen aus dem Sortiment verschwunden (auf seinem Deckel klebt ein "1,95€" Bebber, ein eindeutiges Indiz, wie ich finde).
Bei In The Army Glow ist der Name schon Programm. Armee-Grün-Khaki mit ordentlich goldenem Schimmer. Je nach Licht legt sich dann noch ein weißgräulicher Schleier über die Farbe. Ein ziemlich cooler Effekt, wenn Ihr mich fragt und genau dadurch wird der Lack echt spannend. Was ich in der Flasche immer als "zu viel Goldkram" abgetan hatte, entpuppte sich als ein Farbwunder.

Nach zwei Schichten war ich mit dem Ergebnis voll und ganz zufrieden und zügig getrocknet ist er auch noch. Aber Ihr kennt mich, selten trage ich einen Lack solo, also hab ich noch mit Astor 325 Intense Clove ein paar Punkte drauf gedottet. (In meinen Notizen stand da nur "Astor", ich Cleverle, aber in der Box stand zum Glück der Lack noch ^^. Zum Suchen hatte ich keinen Nerv *hihi*)


Somit zählt In The Army Glow also zu der Reihe Lacke, die mir wider Erwarten dann doch gefallen. Umso besser, dass er, wie auch immer, den Weg zu mir gefunden hat ^^.
Es ist schon witzig, dass ich inzwischen Lacke trage, zu denen man mich vor drei Jahren noch hätte treten müssen. Dunkelpink (der edding) oder mit Goldschimmer (dieser hier) sind da nur zwei Beispiele. Ich geb dem Bloggen ja die Schuld, und der Tatsache, dass ich bei anderen immer so tolle Lacke und Designs sehe. XD Diese Horizonterweiterung find ich ja schon cool (mein Geldbeutel eher weniger XD).

Wie findet Ihr den Lack? Habt Ihr ihn auch?

Mahalo und Ciao
Nyxx

Kommentare:

  1. Schade, dass der Lack aus dem Catrice Sortiment verschwunden ist. Ich finde die Farbe auf deinen Nägeln total schön :-)

    Liebe Grüße und ein tolles Wochenende
    Flausenfee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön :) Ja, um manche Lacke ist es echt schade! Da kann man nur hoffen, dass sie irgendwann klammheimlich wieder im Sortiment auftauchen XD

      Löschen
  2. An anderen finde ich solche Farben immer wahnsinnig schick - an mir selbst eher so semi-schön ^^ [Habe zum Beispiel unheimlich Hemmungen, einen meiner drölftausend Rottöne-Lacke zu tragen...]

    Mit dem Punktedesign gefältt er mir noch einmal so richtig gut, wie schön rund deine Punkte sind! Und die Farbe der Punkte wäre dann eher was für mich ;D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kenn ich :D Es gibt definitiv Farben, bei denen ich denk: echt schick, aber selber würd ich's echt nicht lackieren umbedingt XD
      Die Farbe der Punkte ist auch echt schick. Hab ich aber glaub noch nie solo lackiert... sowas...

      Löschen
  3. Nicht so meine Farbe, aber das Design ist so toll, da würde ich es auch sofort so tragen. Schlicht aber genial

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D Ja, Punkte sind einfach klasse! Geht auch zackig, wenn man vorher ungefähr weiß, was man punkten möchte (also ein Fall, der bei mir alle Jubeljahre mal eintritt XD)

      Löschen
  4. Oh Gott, ich habe diesen Lack tatsächlich komplett verdrängt und kann es gar nicht verstehen weil ich den eigentlich sooo liebe!!! Das ist eine so geniale Farbkombi und er kommt auch so verdammt gut auf den Nägeln! Der ist voll untergegangen in meiner Sammlung! Ich find ihn große klasse und mag den Effekt mit den Punkten sehr!

    AntwortenLöschen

Bitte beachtet auch beim Kommentieren die Nettiquette. Wer pöbelt oder andere beleidigt, wird nicht freigeschaltet! Konstruktive Kritik ist natürlich erlaubt.
Auch von Links in den Kommentaren bitte ich abzusehen, außer sie sind Themen-relevant.
(auf Euren Blog kann man idR auch über Euer Profil zugreifen, es ist also nicht notwendig, hier noch einen Link zu hinterlassen (ebensowenig wie zu Twitter, FB oder sonstigen Seiten)).
Ich behalte mir vor, sinnlose Kommentare nicht freizuschalten.