Dienstag, 29. Dezember 2015

[Kurzreview] essence Winter? Wonderful! Part.1/2 *

Aloha zusammen,

ich hoffe, Ihr seid gut durch die Weihnachtsfeiertage gekommen. Ich war recht viel unterwegs, jeder Feiertag woanders, aber es war wieder mal total toll und entspannt. Und dank wenig winterlichem Wetter waren auch die diversen Kilometer im Auto recht gechillt.

Im Gegensatz zum Wetter (wobei es heut schon wieder kühler war hier) wird es heute hier reichlich winterlich!
Ich hab von essence einige Produkte der Winter? Wonderful! LE zugeschickt bekommen. Heute zeig ich Euch alle Produkte, die nicht Nagellack sind XD. Also im Prinzip sind es hauptsächlich Produkte, die Ihr im Gesicht benutzen könnt.

Einige davon hab ich jetzt schon etwas länger in Benutzung und daher möchte ich einige Worte dazu sagen. Die Lacke kommen dann im zweiten Post.


Den Anfang machen das Heizkissen für 1,99€ und die duo eyeshadow brush für 2,49€.
Das Heizkissen hab ich noch nicht benutzt. Bin irgendwie nicht so der Fan von diesen Teilen (obwohl ich kalte Hände hasse). Trotzdem fänd ich es tendenziell besser, wenn man zwei solche Teile in einer Packung hätte. Ich mein, ich hab ja auch zwei Hände XD. Aber das Design ist schon goldig :D

Der Duopinsel ist... schwierig... Der Applikatorteil ist riiiiiesig und taugt mir gar nicht. Im Prinzip bin ich jetzt niemand, der die Schaumteile per se verschreit, im Gegenteil, ich benutz sie manchmal recht gern um flächig Lidschatten auf dem beweglichen Lid aufzutragen, grad bei schwächer pigmentierten Farben. Aber die Größe hier... ist einfach überdimensioniert.
Der Pinselteil ist recht fest gebunden und taugt mir am besten für den unteren Wimpernkranz. Die Borsten sind definitiv auf der festeren Seite. Der Stiel des Pinsels ist aber eeecht süß mit dem durchsichtigen Plastik und den Schneeflocken.
Wahrscheinlich werd ich den Applikator irgendwann rausrupfen, dann kann ich den Pinsel auch gescheit ins Glas zu seinen Kollegen stellen. Aber gekauft hätte ich ihn mir so nicht.


Weiter geht's mit den Gesichtsprodukten :) Da hab ich den Blush 01 winter kissed cheeks für 2,99€, den Eye & Inner Rim Pencil 02 Eye Candy für 1,99€ und das Tint & Oil 02 ...i'd send you a blizzard für 2,99€.
Ich werd Euch kurz Swatches zeigen und zum Schluß noch ein Tragebild von den dreien :)


Eye Candy ist ein hautfarbener Kajal, der von essence ausdrücklich auch für die Wasserlinie empfohlen wird. Genau da hab ich ihn bisher auch ausschließlich benutzt und bin soweit echt zufrieden. Er hält sich dort relativ lange (für meine Verhältnisse, da ist recht schnell eh alles weg :/) und lässt sich auch super bequem auftragen.
Er ist nicht zu hart, daher kratzt er nicht. Alles in allem bin ich mit ihm wirklich sehr zufrieden. Seit ich ihn hab, benutzt ich tatsächlich auch mal wieder Kajal in der Wasserlinie XD Und das macht halt doch immer noch ein bisschen was aus ^^.
Wer also noch keinen hellen Kajal für die Wasserlinie hat, kann hier gern zugreifen. Für das Geld auf jeden Fall einen Versuch wert :D


...i'd send you a blizzard hat einen bequemen Flockapplikator und lässt sich damit auch wunderbar auftragen. Das Öl färbt die Lippen recht dezent, aber sichtbar ein und wirkt optisch wie ein Gloss.
Zum Glück nur optisch. Das Gefühl auf den Lippen entspricht, meiner Meinung nach, tatsächlich eher dem von Lippenpflege, bzw. Lippenöl halt (hab da eins von p2, das ist ähnlich).
Am Anfang ist die Farbe noch nicht so sichtbar, das gibt sich aber nach ein paar Minuten. Daher dachte ich erst, dass das Lippenöl arg staint, aber das ist nicht der Fall.
Und es schmiert auch nicht wild rum! Weder an den Fingern, die doch mal am Mund vorbei kommen oder der Kaffee/Teetasse. Zumindest nicht so, dass es mir aufgefallen wäre.
Zudem hält sich der pflegende Effekt recht lang. Und grad jetzt im Winter, wenn es draussen kälter ist, gefällt mir das Lippenöl echt gut. Hier werd ich mir, sofern ich die LE im Laden sichte, wohl noch die zweite Farbvariante kaufen XD.


Das Lippenöl wird mit der Zeit tatsächlich noch etwas dunkler, auf dem Swatch ist es noch recht frisch nach dem Auftrag.


Der Blush Winter Kissed Cheeks vereint drei Farben. Links seht Ihr die einzelnen Farben, die peachigen Sterne, der gold-nudige Hintergrund und den rosanen Stern. Ganz rechts dann alles, mehr oder minder erfolgreich, gemischt. In der Mischung find ich ihn fast zu schimmerig. Der Schimmer findet sich nur im Hintergrund, aber er dominiert die Mischung doch deutlich. Daher versuch ich mit dem Pinsel meist eher im Pink-Peachigen zu bleiben.
Auf der anderen Seite sieht es so aus, als wäre der Schimmer nicht nur ein Overspray, was für die Schimmer-Fans natürlich klasse ist. Zumindest hab ich ihn jetzt schon mehrmals benutzt und es ist immer noch so viel Schimmer da wie am Anfang.

Oben: Lippen pur - Unten: Lippenöl kurz nach Auftrag

Hier seht Ihr noch mal den Eyeliner auf der Wasserlinie, den Blush (viel davon, sonst wäre er nicht zu sehen auf dem Foto XD) und das Lippenöl.
Sonst nur Puder und Concealer. Und ja, der Winter ist irgendwie grad nicht so freundlich zu meiner Haut *seufz*.

Fazit:
Blush, Lippenöl und Liner gefallen mir richtig gut und wenn man nicht schon entsprechende Produkte zuhause hat, kann man bedenkenlos zugreifen.
Den Pinsel find ich etwas doof mit dem Applikator (wer hat schon so große Augen?).
Das Heat Pack ist niedlich und für Leute, die sowas benutzen, bestimmt nicht schlecht.

Vom Rest der LE werd ich mir auf jeden Fall das zweite Lippenöl noch anschaffen, wenn ich sie find. Lipbalm und Lidschattenpalette lachen mich jetzt nicht so an, genausowenig wie Handcreme und Haargummis.

Drei der Lacke werd ich Euch dann die Tage noch zeigen, das hätte hier den Rahmen gesprengt XD.


Was sagt Ihr zur LE? Ist was für Euch dabei?

Mahalo und Ciao
Nyxx

 PR-Samples ~ ein oder mehrere Produkte in diesem Post wurden mir kosten- und/oder bedingungslos zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank!

Kommentare:

  1. Ach guck an, dass das Rouge doch so nett ist, hätte ich ja nicht gedacht :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :) ist jetzt kein absoluter Burner, aber sehr nett anzusehen und man sieht nicht gleich aus wie eine Discokugel-Clown :D

      Löschen

Bitte beachtet auch beim Kommentieren die Nettiquette. Wer pöbelt oder andere beleidigt, wird nicht freigeschaltet! Konstruktive Kritik ist natürlich erlaubt.
Auch von Links in den Kommentaren bitte ich abzusehen, außer sie sind Themen-relevant.
(auf Euren Blog kann man idR auch über Euer Profil zugreifen, es ist also nicht notwendig, hier noch einen Link zu hinterlassen (ebensowenig wie zu Twitter, FB oder sonstigen Seiten)).
Ich behalte mir vor, sinnlose Kommentare nicht freizuschalten.